Gegen die Frau wird nun ermittelt
Oma schlägt ihr kleines Enkelkind

Symbolbild

Nach Hinweisen von Zeugen kam die Polizei am späten Montagnachmittag (16.10.2017) am Greizer Puschkinplatz zum Einsatz. Hier soll eine Frau ein kleines Kind geschubst und geschlagen haben, sodass dieses zu Fall kam.

Es stellte sich heraus, dass es sich hier um die 56-jährige Oma des vierjährigen Kindes und seines sechsährigen Geschwisterchen handelte. Die Frau wendete derartige "Erziehungsmaßnahmen" an, weil das Kind nicht auf die Oma hören wollte. Die Polizeibeamten nahmen der Oma die Kinder weg und konnten diese, unverletzt an die Eltern übergeben. Gegen die Frau wird nun ermittelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen