Mittwochnachmittag in Greiz
Rabiater Transporterfahrer attackiert Briefzusteller

Symbolbild

Eine Körperverletzung und Sachbeschädigung ereignete sich am Mittwochn, 18. Oktober, in Greiz.

Gegen 17 Uhr befand sich ein 40-jährige Briefzusteller in Ausübung seiner Tätigkeit mit seinem Fahrzeug (Renault) im Hirschweg. Ein bislang unbekannter Täter fuhr mit einem Kleintransporter ebenfalls entlang des Hirschweges und fuhr gegen die offen stehende Fahrertür des Renault. Daraufhin stieg der Tansporterfahrer aus und schlug dem Briefzusteller die Fahrertür gegen dessen Bein. Anschließend fuhr der Transporterfahrer in Richtung Hirschberg davon.

Die Ermittlungen zur Sachbeschädigung sowie Körperverletzung wurden von der Polizei aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen