Zeulenroda-Triebes - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
32 Bilder

15. Kunst- und Genießermarkt im Greizer Sommerpalais
Genießen in fürstlichem Ambiente

Zum 15. Mal hatte das Greizer Sommerpalais am Vortag des 2. Advent zum weihnachtlichen Kunst- und Genießermarkt in den Gartensaal des Schlösschens eingeladen. Ausgewählte Künstler und Händler präsentierten im fürstlichen Ambiente Keramik, Grafik, Holz, Textilien, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen. Dazu stimmten weihnachtliche Klänge auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit ein. Als Gaumenfreuden warteten edle Getränke, gebrannte Mandeln, Gebäck und Pralinen auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.12.18
  • 115× gelesen
Kultur
Am 8. Dezember findet zum 15. Mal ein weihnachtlicher Kunst- und Genießermarkt im Gartensaal des Greizer Sommerpalais' statt.

Zum 15. Mal im Greizer Sommerpalais
Weihnachtlicher Kunst- und Genießermarkt

Am 8. Dezember 2018 lädt das Greizer Sommerpalais wieder zum weihnachtlichen Kunst- und Genießermarkt von 10 bis 17 Uhr in den Gartensaal ein. In zum Verweilen einladender Atmosphäre präsentieren Künstler und Händler ihr Angebot, das Keramik, Grafik, Holz, Textilien, Accessoires und Bücher für liebevolle Geschenkideen umfasst. Auch Genießern wird mit einer Auswahl an Gebäck und Pralinen aufgewartet. Leckeres an Speis und Trank sowie weihnachtliche Klänge um 11 und um 14 Uhr ergänzen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.12.18
  • 25× gelesen
Kultur
Das geschmückte Rathaus mit dem Markt
7 Bilder

Weihnachtsmarkt in Zeulenroda
Zeulenroda lässt 1000 Lichter leuchten

Zeulenroda bereit für den Weihnachtsmarkt Nachdem der städtische Bauhof mit seinen Mitarbeitern in den vergangenen Tagen viel Arbeit geleistet hat, steht der Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes nichts mehr im Wege. Ganze Straßenzüge, Plätze, der große Weihnachtsbaum auf dem Markt und die Marktbuden wurden mit Lichterketten und weihnachtlichen Leuchtelementen geschmückt. Die Auslagen in den Geschäften festlich zur Einstimmung auf die Adventszeit dekoriert. Der Weihnachtsmarkt in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.12.18
  • 119× gelesen
  •  1
Kultur
Der MDR-Kinderchor ist in der Dreieinigkeitskirche in Zeulenroda zu hören. „Jul, strålande Jul“ ist eines der bekanntesten schwedischen Weihnachtslieder und der Titel des vorweihnachtlichen Konzertes des MDR-Kinderchores.

In der Dreieinigkeitskirche am 7. Dezember
MDR-Kinderchor verzaubert in Zeulenroda

„Findest Du es nicht wunderbar, wenn Weihnachten ist?“, lässt Astrid Lindgren ihre Inga in „Weihnachten in Bullerbü“ fragen. Und Lisa antwortet: „Ja, ich finde es auch. Es ist das Schönste, was ich mir denken kann.“ Nach Skandinavien, zu Fjorden und Trollen, ins winterliche Dunkel Nordeuropas entführt der MDR Kinderchor am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr mit seinem Weihnachtsprogramm in der Dreieinigkeitskirche Zeulenroda. In den kulturellen Regionen, in denen Schnee und Eiseskälte die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.11.18
  • 25× gelesen
Kultur
Patricia Kelly in Greiz
21 Bilder

Patricia Kelly gastierte mit ihrem Weihnachtsprogramm in Greiz
Blessed Christmas in der Vogtlandhalle

Vor kurzem noch in Los Angeles zu Plattenaufnahmen im Studio, jetzt auf "Blessed Christmas Tour 2018" in elf deutschen Städten unterwegs, unterbrochen nur von der TV-Aufzeichnung für das "ARD-Adventsfest der 100.000 Lichter", anschließend mit ihrer Familienband auf Tour - Patricia Kelly ist eine umtriebige Künstlerin mit zahlreichen Aktivitäten. Ob da die Besinnlichkeit in der Adventszeit nicht zu kurz kommt? Wohl eher nicht - die Mutter zweier Söhne trat vier Tage nach ihrem 49. Geburtstag...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.11.18
  • 185× gelesen
Kultur
Drumble von RedAttack
6 Bilder

Seestern Panorama-Bühne 2019
Von Musical bis Völkerball am Zeulenrodaer Meer

"Hochwertige Veranstaltungen für ein breites Publikum" sollen die Erfolgsgeschichte der Seestern Panorama-Bühne am Zeulenrodaer Meer fortsetzen. Das kündigte Eventmanager André Bauer gestern im Bio-Seehotel an. Eine überaus positive Entwicklung haben die Zuschauerzahlen genommen: Waren es im Eröffnungsjahr 2017 noch rund 7.000 zahlende Zuschauer, wurden 2018 über 10.000 Besucher der Veranstaltungen registriert. Vier Events waren dieses Jahr ausverkauft: Josef Liefers mit seiner Band Radio...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.11.18
  • 112× gelesen
Kultur
Engagierte Bürger legen am Volkstrauertag im stillen Gedenken und mit Mahnung in die Gegenwart Kränze auf dem Triebeser Friedhof nieder.

Gedenkveranstaltung bedauerlicherweise ohne Vertreter der Stadtverwaltung
Triebeser begehen den Volkstrauertag würdig

Auch in diesem Jahr fand eine würdige Gedenkstunde anlässlich des Volkstrauertages auf dem Triebeser Friedhof statt. Weil der Bürgermeister der Doppelstadt, Nils Hammerschmidt, keine Möglichkeit sah, ein zentrales Gedenken zu organisieren, handelten die Triebeser spontan selbst. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sowie Mitglieder des Schützenvereins, der SPD sowie des CDU-Ortsverbandes waren sich schnell einig, diesen wichtigen stillen bundesweiten Gedenktag auch in Zeulenroda-Triebes...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.11.18
  • 24× gelesen
Kultur
59 Bilder

Impressionen vom Lichterfest der EV Greiz
Feuershow und weitere Spektakel

Tausende Menschen erlebten heute Abend beim Lichterfest der Greizer Energieversorgung ein tolles Programm mit teilweise spektakulären Showeinlagen. Eines der Highlights war sicherlich die Feuershow der Freaks on Fire. Aber auch das Bühnenprogramm mit dem Rapper Doppel-U und Showacts Greizer Vereine konnte begeistern. Weitere Vereine wie die Feuerwehr und die Technischen Zeitzeugen waren mit Fahrzeugtechnik und historischem Equipment vorort, während sich die Weißgeister des Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.11.18
  • 225× gelesen
Kultur

Weihnachtsausstellung "Zeitreise" im Städtischen Museum Zeulenroda

Wie wurde Weihnachten um 1890 bei der Zeulenrodaer Familie Ferdinand Schopper in der Aumaischen Straße begangen? Was lag Weihnachten 1905 oder 1960 auf den Gabentischen? Welches Spielzeug brachte der Weihnachtsmann den Kindern um 1985? Diese und viele weitere Fragen werden den Besuchern ab dem 1. Advent im Städtischen Museum beantwortet. Denn anders als sonst befindet sich die Weihnachtsausstellung nicht im Erdgeschoss, sondern durchzieht das gesamte Haus und versetzt es in eine ganz...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.11.18
  • 15× gelesen
Kultur
2 Bilder

"Am Anfang der Ewigkeit"
Konzert/Musical des Ev. Freundeskreises Hof

Samstag, 12. Jan. 2019, 19.00 Uhr, Dreieinigkeitskirche Zeulenroda Er ist berühmt. Er ist einflussreich und hat es sich als internationaler Wortführer des Atheismus zur Lebensaufgabe gemacht, den Glauben an Gott auszurotten. Mit großem Erfolg: Unzählige Menschen haben sich schon davon überzeugen lassen, dass Gott, Himmel, Hölle und ewiges Leben nur Produkte verirrter Kleingeister sind. Nach einem Unfall mit tödlichem Ausgang findet er sich plötzlich in einer geheimnisvollen surrealen Umgebung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.11.18
  • 11× gelesen
Kultur
Die unvergessliche Schönheit des Zeulenrodaer Meeres und der vielen anderen touristischen „Leuchttürme“ in der Region bekannter zu machen, das ist das Ziel des Tourismusverbandes Vogtland e.V.

Der Tourismusverband Vogtland e.V. macht sich stark für die Region
Die Region mobilisieren – und werben

Das Thüringer Vogtland ist schön, und der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Der Tourismusverband Vogtland e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, die Region noch bekannter und populärer zu machen. Dabei baut er auf eine enge Zusammenarbeit der Städte Greiz, Zeulenroda und Weida. Der gegenseitige Austausch und die Zusammenarbeit im Marketing tragen zur Verbesserung der touristischen Angebote und der Qualitätsstandards bei. Grundlage für die touristische Entwicklung sind...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.18
  • 13× gelesen
Kultur
Patricia Kelly freut sich schon auf ihren Auftritt in der Vogtlandhalle  Greiz am 29. November, wenn sie  ihr Weihnachtskonzert „Blessed Christmas“ gibt.

Das Vogtland ist reich an großartigen Veranstaltungen
Es gibt so viel zu erleben

Wirft man einen Blick auf die großen Konzerte, Märkte, Feste und Events in den nächsten Monaten in der Region, dann weiß man gar nicht, wo man zuerst hingehen soll, so reich und vielfältig ist das Angebot. Hier nur ein ganz kleiner Auszug: November 2018 Freitag, 2. November 2018 18.30 Uhr: Kult-Autor Stefan Schwarz liest aus „Als Männer noch nicht in Betten starben“, Kreuzkirche und Bücherstube Zeulenroda Samstag, 3. November 2018 10 Uhr: Triebeser Herbstcrosslauf, ganztägig,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.18
  • 63× gelesen
Kultur
20 Bilder

In´ s Fettnäppchen getreten - Ehepaar bereitet sich auf 25. Hochzeitstag vor

„Gönnen Sie sich einen amüsanten Abend“ steht auf den Terminflyern zu lesen. Und es wurde weit mehr als das. Ein wahres Attentat auf das Zwerchfell erlebten die Besucher im voll besetzten Saal der Gaststätte „Deutscher Adler“ in Pöllwitz. Das Kabarett Fettnäppchen gastierte mit „Eine Frau die schweigt – unterbricht Mann nicht“. Mit diesem aktuellen Programm wurde zu 100 Prozent der Nerv aller Besucher getroffen. Eva Maria Fastenau und Michael Seeboth brillierten als Sigrid und Ralf als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.10.18
  • 33× gelesen
Kultur
Die Besucher und Touristen können aufatmen: Das Waikiki bleibt geöffnet. Der Badespaß kann weitergehen. Und es soll sogar noch viel schöner werden.
2 Bilder

Gute Nachrichten für Zeulenodaer und Besucher
Waikiki – das Hawaii des Vogtlandes

Die beliebte Badewelt ist ein wichtiger Faktor für den Tourismus der Region und soll nun im laufenden Betrieb saniert werden. Dieser Beitrag ist nur einer von vielen spannenden Beiträgen in der neuen Sonderveröffentlichung "Starke Partner in der Region Greiz - Zeulenroda", die an diesem Mittwoch, 31. Oktober 2018, dem Allgemeinen Anzeiger in dieser Region beiliegt: Ursprünglich sollte mit Beginn des neuen Jahres mit der Sanierung der Badewelt Waikiki begonnen werden. Doch der neue...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.10.18
  • 470× gelesen
Kultur
Buchcover

Michael Butter spricht zu Verschwörungstheorien
„Nichts ist, wie es scheint: Über Verschwörungstheorien"

Seit 2015 Hunderttausende Flüchtlinge in die Bundesrepublik kamen, kursiert im Netz die Theorie vom »Großen Austausch«: Das Land solle von einer globalen »Finanzoligarchie« mittels der »Migrationswaffe« ausgeschaltet werden. Neben mangelndem Vertrauen in die Politik ist der Glaube an Verschwörungstheorien ein Merkmal des populistischen Brodelns. Doch was macht eine Erklärung zu einer Verschwörungstheorie? Warum sind sie für viele so attraktiv? Und was kann man dagegen unternehmen? Antworten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.10.18
  • 24× gelesen
Kultur
Vor 40 Jahren veröffentlichte der US-amerikanische Komponist Jeff Wayne eine Musical-Version von "War of the Worlds" auf einer Doppel-LP.

Kalenderblatt 30. Oktober 2018
Massenhysterie wegen Marsianer-Invasion vor 80 Jahren

Schon gewusst, ... dass heute vor 80 Jahren eine Massenhysterie an der Ostküste der USA wegen vermeintlicher Marsianer ausgebrochen sein soll? Grund sei die Ausstrahlung des Hörspiels "Krieg der Welten" am 30. Oktober 1938 gewesen. Die fiktive Reportage basierte auf dem Science-Fiction-Roman "War of the Worlds" von H. G. Wells und handelte von einer Invasion derErde durch Marsbewohner. Ob das Hörspiel des Regisseurs Orson Welles tatsächlich eine Massenhysterie ausgelöst hat, ist zweifelhaft...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.10.18
  • 30× gelesen
Kultur
Auch in diesem Herbst lädt das Sommerpalais jeden Dienstag zu einer kurzen Führung ein.

15 Minuten für die Kunst
"Impulsführungen" im Greizer Sommerpalais

Auch im Herbst 2018 gibt es im Greizer Sommerpalais die wöchentlichen Mittagsführungen: Wer 15 Minuten für die Kunst übrig hat, kann dienstags in kurzen Führungen viel erfahren. Kurze Impulsführungen sollen den Blick für die oftmals verborgene Bedeutung von Kunst schärfen. Hierzu herzlich eingeladen sind Museumsbesucher und alle Neugierigen, die Kunst für sich neu erleben möchten oder in der Mittagspause den Alltag für einige Minuten gegen eine spannende Entdeckung eintauschen wollen. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.10.18
  • 16× gelesen
Kultur

Flashmob am 6. November im Bahnhof
Die Revolution rollt nach Greiz

Greiz. Vor 100 Jahren, im Herbst 1918, begehrte das deutsche Volk auf gegen das überkommene Regime des Kaiserreichs, gegen den seit 1914 tobenden Krieg, gegen Armut, Unfreiheit, Unterdrückung und soziale Benachteiligung. Die Fürsten dankten ab, an ihre Stelle trat als höchster Souverän das Volk selbst. Es war Deutschlands Aufbruch in die Demokratie. Der Funke der Revolution zündete zuerst an der Küste, bei den Matrosen in Wilhelmshaven und Kiel. In wenigen Tagen sprang er auf alle Teile des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.10.18
  • 41× gelesen
Kultur
Hans Thiers (l.) und sein Verleger Michael Kirchschlager.

Buchlesung in der Zeulenrodaer Bibliothek
Serienmörder der DDR

Der Erfolgsautor der beiden Bücher „Mordfälle im Bezirk Gera“ Hans Thiers spricht und liest zusammen mit seinem Verleger Michael Kirchschlager am Donnerstag, den 18. Oktober 2018, um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Zeulenroda-Triebesaus seinem neuen Buch „Serienmörder der DDR“. Beiden ist es gelungen, die Serienmörder der DDR erstmals in einem Buch zusammengefaßt darzustellen. In diesem Buch werden Ihnen grausame Mörderinnen und Mörder von1949 bis 1990 der DDR präsentiert. Diese kannten kein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 221× gelesen
Kultur
Singer-Songwriter Schraubenyeti

Der Schraubenyeti kommt mit dem Mammut in Reichenbachs Ideenschmiede
Ein Tier am Klavier live beim Bürokonzert

Am Mittwoch, 17. Oktober 2018, ist es bei der Agentur "Realitätsverlust - Marketing und Event" wieder Zeit für ein Bürokonzert. Ab 19 Uhr kommt rauer authentischer Folk mit dem Schraubenyeti und seiner Band „das Mammut“ nach Reichenbach. Zur Zeit touren sie mit ihrem Album „heute.gestern.“ quer durchs Land. Der Schraubenyeti hat Räder ans Klavier geschraubt, um dort seine Lieder singen zu können, wo Andere den Grill an machen. Er ist Teil des Albums „Musik ist keine Lösung“ des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.10.18
  • 44× gelesen
Kultur

Vorverkauf gestartet: Galakonzert mit Charme und Humor
Katrin Weber mit Vogtland Philharmonie in Zeulenroda

Für Ihre breitgefächerte Konzertpalette ist die Vogtland Philharmonie weit über ihre Heimatgrenzen hinaus bekannt. Klassische Sinfoniekonzerte und Serenaden, berühmte Filmmusiken mit Großbildwand und modernste Cross-Over-Produktionen wie „Classics unter Sternen“, „Philharmonic Rock“, „ABBA Tribute in SYMPHONY“ oder „Queen Classic Night“ füllen kleine Konzertsäle ebenso wie riesige Festivalgelände. Dabei ist das Orchester bekanntlich auch mit großen Solisten zu erleben und gastiert nun als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 101× gelesen

Beiträge zu Kultur aus