Kabarett Fettnäppchen mit neuem Stück on Tour
"Eine Frau die schweigt - unterbricht Mann nicht"

Kabarett Fettnäppchen
präsentiert ihr ganz neues Stück

Eva Maria Fastenau ist wieder in ihrer Paraderolle zu erleben. Als Küchenschürzendiva „Siegrid“, welche gerne mal am Eierlikör nascht, steht mit ihrem Pantoffelhelden „Ralf“ – gespielt von Michael Seeboth, die Silberhochzeit an. So ein Fest muss natürlich organisiert werden. Das es da zu Reibereien und jede Menge Aufregung kommt ist genauso gewollt – wie in jedes Fettnäppchen zu treten. Da bekommt jeder sein Fett ab.
Das Stück ist voll Selbstironie, Sketchen über die Schwachstellen der Geschlechter aber auch politischen Seitenhieben. Vorsicht! Das Fettnäppchen ist beliebt und berüchtigt für ihre publikumsnähe.

Zu erleben am Sonntag den 18.03. im Gasthaus „Zum Löwen“ in Wöhlsdorf /Einlass 17:00 Beginn 19:00
Karten gibt es direkt im Gasthaus und in Auma im Schreibwarenladen am Markt
und am Freitag 23.03. im Kulturhaus "Zum Schwan" in St. Gangloff
Karten gibt es im Blumenladen St. Gangloff und in der Stadtinfo Hermsdorf
Infos: Tel. 03663/404011

Autor:

Dirk Pasold aus Pößneck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.