Kreaturen erobern Zeulenroda - Dinosaurier im Reich der Urzeit

Kreaturen erobern Zeulenroda - Dinosaurier im Reich der Urzeit
11Bilder
  • Kreaturen erobern Zeulenroda - Dinosaurier im Reich der Urzeit
  • hochgeladen von Marcel Krawetzke

Zeulenroda | DINO EXPO - Die Urzeit Kreaturen, lebensgroß und hochgradig beeindruckend, begeisterten schon in vielen Städten Jung und Alt. Die Ausstellung „T-REX und Co – Dinosaurier im Reich der Urzeit“ gastierte am Wochenende in Zeulenroda. Von wegen ausgestorben.

Gezeigt wurden lebensgroße Kreaturen der Urzeittiere. Vor Jahrtausenden haben die Riesen der Urzeit unseren blauen Planeten bevölkert. Archeopterix, Stegosaurus und Brontosaurus, Dilophosaurus, Velociraptor, Iguanodon, Triceratops, Tyrannosaurus rex und Co haben sie sich allesamt versammelt und konnten in aller Ruhe der Fans betrachtet werden.

Die Dino Schau lockte mit Mini Dinos, auf denen Kinder herumklettern konnten. Zudem konnten die Kinder durch ein Loch im Kopf eines Tyrannosaurus Rex ins geöffnete Maul klettern und sich dort fotografieren lassen. Viele Informationstafeln stellten die Urzeittiere im Detail vor. Im rollenden Mobilen Kino lief ein Info Film über das Leben der Giganten.

Es war eine Zeitreise der besonderen Art mit lebensgroßen Sauriermodellen der verschiedensten Arten.

Autor:

Marcel Krawetzke aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.