Osterbrunnen

Berga
16Bilder

Es ist eine schöne Tradition, dass in der Zeit vor Ostern die öffentlichen
Brunnen in einigen Orten mit bemalten Ostereiern und anderen
Verzierungen geschmückt werden. Die Vorbereitungen dazu sind schon
im vollen Gang.
Der Brauch stammt ursprünglich aus der Fränkischen Schweiz und hat sich
in den 80er Jahren in weiten Teilen Deutschlands verbreitet.
Jedes Jahr freue ich mich auf diese Zeit, um die liebevoll hergerichteten
Osterbrunnen anzuschauen, die mittlerweile zu einer Touristenattraktion
geworden sind.
Ob in Berga, Auma, Merkendorf, Langenwetzendorf, Triptis, Greiz,
Niederalbersdorf, um nur einige Orte zu nennen, kann man die künstlerisch
bemalten Ostereier bewundern. Die Brunnen sind alles kleine Kunstwerke
und jeder ein Unikat, wie die Bilder der vergangenen Jahre veranschaulichen.

Autor:

Griseldis Scheffer aus Gera

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.