Modellbau-Schau in Zeulenroda
Weihnachtsausstellung im Museum zeigt Werke der Modellbaukunst

Aussteller der diesjährigen Weihnachtsausstellung im Museum Zeulenroda, v.l.: Bernd Golle, Herbert Karsten, Tino Bliefner, Torsten Schmidt und Jan Wittig.
15Bilder
  • Aussteller der diesjährigen Weihnachtsausstellung im Museum Zeulenroda, v.l.: Bernd Golle, Herbert Karsten, Tino Bliefner, Torsten Schmidt und Jan Wittig.
  • Foto: Museum Zeulenroda
  • hochgeladen von Lokalredaktion Thüringer Vogtland

In der diesjährigen Weihnachtsaustellung erwarten die Besucher Städtischen Museum Zeulenroda vielfältige Werke der Modellbaukunst.

Acht Modellbauer präsentieren den Museumsgästen drei Bereiche des Modellbaus. So zeigt Bernd Golle aus Greiz Kartonmodelle von Fahrzeugen aus der ganzen Welt, Ralf Friedemann präsentiert Dampfmaschinen und Hans Peter Fuchs – beide aus Zeulenroda – Modelleisenbahnen in pittoresken Landschaften. Zu sehen sein werden nationale und internationale Modelle, darunter einige sehr seltene in Objekte. Sie vermitteln Alt und Jung in der Weihnachtsausstellung die Begeisterung und die Bandbreite des schönen Modellbauhobbys. Denn Modellbau fasziniert nicht nur Kinder. Auch viele Erwachsene frönen diesem Hobby seit Kindertagen.

Für kleine und große Modellbaufreunde, die sich gerne selbst ausprobieren möchten, steht eine Bastelecke bereit. Die Ausstellung ist ab Sonntag, dem 1. Advent, ab 13 Uhr für die Besucher geöffnet und bis zum 5. Januar 2020 zu sehen.

Autor:

Lokalredaktion Thüringer Vogtland aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.