the.aRter Greiz präsentiert Comedy, A-Cappella und Courage
Zweites Halbjahr im 10aRium Greiz wartet mit buntem Programm auf

4Bilder

Die Sommer.kultuRtage vergangenes Wochenende sind mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen. Etwa 120 Freunde südländischer Klänge lauschten Freitagabend dem chilenischen Musiker José Pérez und schwangen im Anschluss bei afrokaribischen Tänzen das Tanzbein. Auch der Kinoabend am Samstag überstieg mit rund 100 Gästen alle Erwartungen, das Nachmittagsprogramm an beiden Wochenendtagen besuchten weitere ungezählte Gäste. Der Erfolg des Kulturfestivals ist für die Veranstalter von the.aRter Greiz e.V. dennoch kein Grund sich auszuruhen, denn das zweite Halbjahr im vereinseigenem 10aRium steht in den Startlöchern und wartet mit zahlreichen Veranstaltungen auf und vor der Kleinkunstbühne auf. Dabei reicht die Bandbreite des bunten Programms von Comedyabenden über Konzerte und Reisereportagen bis hin zu Mitmachveranstaltungen.

Eingeläutet wird das zweite Halbjahr nach der Sommerpause mit der Comedy Lounge am 19. September 2019. Bereits zum dritten Mal lädt der Berliner Stand-up-Comedian Thomas Kornmaier ab 20.00 Uhr ins 10aRium und attackiert gemeinsam mit seinen drei Gästen die Lachmuskeln der Zuschauer. Mit dabei sind dieses Mal Philipp Uckill, Melanie Gerland und Glenn Langhorst. Ganz im Stil eines gemütlichen Lounge-Abends ist ab 18.00 Uhr mit kleinen Speisen und Getränken von der the.aRter-Bar für das leibliche Wohl der Zuschauer gesorgt. Die vierte und für 2019 letzte Greizer Comedy Lounge findet am 21. November statt.

Im darauffolgenden Monat wird es dann musikalisch, wenn am 19. Oktober 2019 die Octavians zu ihrem Programm „Der Töne Licht“ ins 10aRium bitten. Das A-Cappella-Konzert des erfolgreichen Vokaloktetts aus Jena gleicht einer Reise durch 400 Jahre europäischer Musikgeschichte. Die acht jungen Männer verzaubern ab 19.30 Uhr ihr Publikum mit stimmlicher Homogenität und einen einzigartigen Klang, der vom höchsten Sopran bis zum tiefsten Bass reicht.

Weiter im Programm geht es mit einer Reisereportage durch ferne Länder. Die bekannten vogtländischen Filmemacher und Fotografen Annett und Michael Rischer erzählen am 27. Oktober 2019 von ihrer Reise durch den märchenhaften Oman. Ab 17.00 Uhr folgen sie den Spuren Sindbad des Seefahrers, zeigen Wadis und Weihrauchbäume und fangen die Gebirgslandschaften und Wüsten des Sultanates in beeindruckenden Fotos und Filmausschnitten ein.

Mitte November heißt es im 10aRium dann „Courage zeigen“, wenn am 16. November 2019 Sebastian Krumbiegel die Zuhörer mit seinem gleichnamigen Soloprogramm zum Mit- und vielleicht auch Umdenken anhält. Dem Prinzen-Sänger ist das Thema Courage immer schon enorm wichtig. In einer musikalischen Lesung zieht der sozial engagierte Musiker ab 19.30 Uhr eine Zwischenbilanz seines Lebens und verknüpft seine Biographie mit zeitgeschichtlichen Ereignissen.

Eine Woche später steht unter dem Titel „mach.baR – Der Kreativmarkt“ bereits zum zweiten Mal Selbstgemachtes aus Greiz und der Umgebung zum Verkauf. Von 10 bis 16.00 Uhr können Kaufwillige am 23. November 2019 Handwerkskunst aus den Bereichen Floristik, Deko, Kleidung, Schmuck und Accessoires erstehen. Wer selber kreativ werden und etwas verkaufen möchte, kann sich bei the.aRter Greiz melden.

Ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit steht der erste Advent: Mit „bastel.baR – Der Bastelnachmittag“ lädt the.aRter Greiz am 1. Dezember 2019 von 14 bis 17.00 Uhr zum geselligen Beisammensitzen und dem Basteln von weihnachtlichen Kleinigkeiten. Beim ersten offenen Basteltreff im 10aRium sind Kinder ausdrücklich willkommen. Mit einem weihnachtlichen Klassikkonzert am 7. Dezember 2019 ab 17.00 Uhr mit Lisa Schmidt und Benedikt Blum findet das erste Veranstaltungsjahr im 10aRium seinen besinnlichen Ausklang.

Tickets zu allen Veranstaltungen gibt es in der Touristeninformation Greiz, immer montags von 17 bis 20 Uhr beim Feierabend „entspann.baR“ im 10aRium, Friedrich-Naumann-Straße 10, oder rund um die Uhr online unter 10arium.tickettoaster.de.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen unter
www.facebook.com/alles.theater/ und www.10aRium.de.

Bildrechte: S. Krumbiegel, M. Rischer, Octavians, the.aRter Greiz e.V.

Autor:

Melanie Staege aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.