506 Neugeborene 2016 in Greiz, Sophie und Ben beliebteste Vornamen

2Bilder

Das Jahr 2016 zählte im Kreiskrankenhaus Greiz zu den geburtenreichsten Jahren seit zwei Jahrzehnten.

Insgesamt 506 Neugeborene erblickten voriges Jahr im Zentrum für Gynäkologie und Geburtshilfe der Greizer Klinik das Licht der Welt – 262 Mädchen und 244 Jungen. Insgesamt gab es elf Zwillingspärchen.

Sophie und Ben beliebteste Vornamen
Der beliebteste Vorname bei den Mädchen war Sophie: Acht Mal wurde dieser Name vergeben. Platz zwei der Namenshitliste 2016 in Greiz belegen Amelie, Charlotte und Elena mit jeweils sieben „Nennungen“, gefolgt von Lina, Marie und Mila (je fünf Mal). Bei den Jungen führt die Vornamenstatisitk Ben an – zehn Eltern nannten ihre Sprösslinge so. Platz zwei belegt Oskar (acht Mal), Rang drei teilen sich Alexander und Luca (je sieben Mal).

Im Jahr 2015 führte die Liste der beliebtesten Vornamen bei den Mädchen Mia mit acht „Nennungen“ an. Auf den Plätzen folgten Emma und Marie (je 7) sowie Anna, Leonie, Sophia und Sophie (je 5). Bei den Knaben führte Alexander die Charts an. Für diesen Namen entschieden sich 2015 neun Eltern. Auf Platz zwei folgten Luca, Oskar und Paul mit jeweils sieben „Nennungen“. Sechs Eltern entschieden sich für Emil, Felix und Theo. Ben (5) belegte mit Jonas, Leo, Matteo und Nils Rang vier.

506 Babys hat der Klapperstorch 2016 im Greizer Krankenhaus abgeliefert.
Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.