Anzeige

Augenmerk Nachwuchsausbildung - 24-Stundendienst der Oberlandjugendfeuerwehren in Bernsgrün

Wo: Bernsgrün, 07937 Zeulenroda-Triebes auf Karte anzeigen
Anzeige

„Oma, ich bin im Einsatz“, meinte ernst und fast vorwurfsvoll mein Enkel, als ich ihn zum 24-Stundendienst der Jugendfeuerwehren aus den Oberlandgemeinden Arnsgrün, Bernsgrün, Cossengrün und Pöllwitz am Samstag in Bernsgrün nur kurz „hallo“ sagen wollte.
Ja, die jungen Floriansjünger nehmen ihren Dienst ernst. Mit Eifer, Aufmerksamkeit und Interesse, aber auch Spaß und Freude waren sie dabei. Und das ist auch gut so, denn Nachwuchs für die Einsatzwehr wird dringend gebraucht.
Ihre Ausbilder hatten ein umfang- und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Neben Geräte- und Fahrzeugkunde ging es zur Personensuche in den Wald, was sich dann allerdings als Fehlalarm erwies. Mit Tatü-Tata folgte ein Einsatz am Teich in Frotschau, wo sie von einer Tauchereinheit von Zeulenroda mit Auto und Schlauchboot empfangen wurden. Steffen Köhler erklärte nicht nur alles rund ums Tauchen, die Ausrüstung und wie sie angewandt wird, sondern es wurden auch diverse Utensilien, wie Taucherbrille, Tauchermaske und Schwimmflossen vom Feuerwehrnachwuchs probiert. Auch eine Boje zum Abstecken des Tauchgebietes wurde aufgeblasen. Das Verhalten für den Einsatz auf offenen Gewässern mit Schlauchboot und Stechpaddeln erläuterte sehr verständlich Frank Albert, bevor es mit Schwimmwesten ausgerüstet mit dem Boot zur Freude aller auf den Teich ging und die Theorie in der Praxis angewandt wurde. „Teamfähigkeit ist hier gefragt und sehr wichtig“, so Albert. Spaß und Spiel erwartete die Floriansjünger danach u.a. beim Geräusche raten und Kisten stapeln sowie Saugleitung und Schläuche kuppeln vor dem Bernsgrüner Feuerwehrhaus. Die Abschlussübung mit einem angenommenen Brand fand in Arnsgrün statt.
Dank an dieser Stelle an die Jugendfeuerwehrwarte, die Ausbilder und alle Kameraden, die ihr umfangreiches Wissen und Können rund um die Feuerwehr ihrem künftigen Nachwuchs durch interessante, gut vorbereitete Dienste weitergeben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige