Anzeige

Babyboom im Greizer Krankenhaus

Eingesendetes Originalbild
Eingesendetes Originalbild
Anzeige

V.l.
Paul Scheuer aus Reichenbach erblickte am 22. September im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt. Er wog bei seiner Geburt 3930 Gramm, bei einer Körperlänge von 52 cm. Paul ist das erste gemeinsame Baby von Sandra und Ralph Scheuer.
Einen neuen Erdenbürger hat Zeulenroda, Ben Schmidt wurde am 24. September um 2.45 Uhr geboren, wog 2950 Gramm bei einer Größe von 50 cm. Die Eltern Susann und Marcus freuten sich gemeinsam mit Schwesterchen Mary-Jane auf den Familienzuwachs. Als einziges Mädchen gesellte sich am 22. September Maria Katharine Richter aus Reichenbach in das Jungen Quartett ein. Mit 3610 Gramm und einer Größe von 51 cm freuten sich Lydia und Andreas Richter auf die Tochter. Der stolze Papa war bei der Geburt dabei.
Die glücklichen Eltern Deborah und Tobias aus Plauen konnten ihren Julian am 21.September um 22.41 Uhr mit einem Gewicht von 3840 Gramm und 52 cm Länge begrüßen.
Besonders Schwester Yaara freute sich über die Geburt ihres kleinen Bruders Emilio, den Nadja Mörchel aus Greiz am 21. September um 0.39 Uhr mit einem Gewicht von 3515 Gramm und einer Länge von 51 cm zur Welt brachte.

Eingesendetes Originalbild
In dieser Qualität wurde das Bild in der Ausgabe vom Mittwoch, 01.10.2014 abgebildet.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige