BabyGalerie 37. Kw. 2014: Die Greizer und Schleizer Babys der Woche

Hermine (l.) und Hellen in Greiz.
3Bilder
  • Hermine (l.) und Hellen in Greiz.
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Hermine und Hellen sind diesmal die "Babys der Woche" im Kreiskrankenhaus Greiz!

Hermine Bojakowski erblickte am 8. September das Licht der Welt. Sie wog bei ihrer Geburt 3110 Gramm, bei einer Größe von 53 Zentimetern. Hermine komplettiert das Familienglück von Stephanie und Andreas Bojakowski in Mohlsdorf, die bereits einen Sohn haben. Ihr Sohn Willy (4) hat am gleichen Tag Geburtstag wie sein Schwesterchen - er wurde am 8. September 2010 geboren!
Hellen Meixner kam einen Tag nach Hermine in Greiz auf die Welt. Sie wurde am 9. September mit einem Gewicht von 4190 Gramm und einer Größe von 54 Zentimetern geboren. Hellen ist das erste Kind von Kristin Meixner und Ulf Niessen in Weida.

Emilia-Sophie und Louis Matheo erblickten in der 37. Woche das Licht der Welt im Schleizer Kreiskrankenhaus.
Emilia-Sophie Halusa, Wurzbach, 10. September, 2980 g, 49 cm und Louis Matheo Wüst, Remptendorf, 9. September, 3110 g, 51 cm.

GRZ-Baby-Galerie 2014 – Die Greizer Babys des Jahres 2014: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/leute/babygalerie-2014-neugeborene-im-kreiskrankenhaus-greiz-d35982.html

SOK-Baby-Galerie 2014 – Die Schleizer Babys des Jahres 2014: http://www.meinanzeiger.de/zeulenroda-triebes/leute/babygalerie-2014-neugeborene-im-kreiskrankenhaus-schleiz-d36023.html

Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.