Dauerfrost lässt Weiße Elster gefrieren

Eisgang von der Friedensbrücke beobachtet
2Bilder
  • Eisgang von der Friedensbrücke beobachtet
  • hochgeladen von Dieter Eckold

Greiz/ Friedensbrücke. Zweistellige Minusgrade in den Nächten und Dauerfrost am Tag hinterlassen Eisansatz am Flusslauf der Weißen Elster an den Ufern und ruhig dahinfließenden Abschnitten. Durch die Sonneneinstrahlung über die Mittagszeit lösen sich kleine Eisschollen und treiben an der Friedensbrücke in Greiz vorbei. In den nächsten Tagen werden die Temperaturen noch weiter absinken und zu einer stärkeren Vereisung führen.

Eisgang von der Friedensbrücke beobachtet
Eisgang von der Friedensbrücke beobachtet

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen