GRZ-BabyGalerie 28. Kw
Die Greizer Babys der Woche

Johan (v.l.), Eva, Henry und Leon
  • Johan (v.l.), Eva, Henry und Leon
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Johan, Eva, Henry und Leon haben vom 5. bis 8. Juli im Kreiskrankenhaus Greiz das Licht der Welt erblickt.

Johan Oskar Hiesl (5. 7., 4015 g, 50 cm) ist der Sohn von Isabelle und Michael Hiesl in Netzschkau, wo sich Steven (18), Joel (11), Julie (8) und Lenny (4) riesig über ihr Brüderchen freuen.
Eva Salzmann (6. 7., 3560 g, 53 cm) ist die Tochter der Zeulenrodaer Ludmila und Alexander Salzmann, die mit ihrem fünfjährigen Kirill schon einen Sohn haben.
Henry Creutzburg (7. 7., 3260 g, 50 cm) ist der zweite Sohn von Vivian Creutzburg und Frederik Lorbeer in Reichenbach, wo der einjährige Lio ganz stolz auf sein Brüderchen ist.
Leon Wilde (8. 7., 3210 g, 52 cm) ist der Sohn der Greizer Nadine Wilde und Daniel Urwank, deren vierjährige Lena mächtig stolz auf ihr Brüderchen ist.

GRZ-Baby-Galerie 2019 -> Die Greizer Babys des Jahres 2019!
Und zu den Greizer Babys des Jahres 2018 geht's hier!

Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.