Ein Aprilscherz mit Folgen - die Gerüchteküche brodelte über das frisch verheiratete Nicht-Ehepaar Landmann

Annett Martin und Jürgen Landmann brachten Schwung in die Gerüchteküche und viel zu lachen.
2Bilder
  • Annett Martin und Jürgen Landmann brachten Schwung in die Gerüchteküche und viel zu lachen.
  • Foto: Annett Martin und Jürgen Landmann
  • hochgeladen von Marcus Daßler

Annett Martin und Jürgen Landmann mögen Humor, denn Lachen ist gesund.

Weil sie ihren Freunden, Nachbarn und Bekannten auch gern eine Portion Humor und damit Gesundheit schenken wollten, kam ihnen die Idee „wir veröffentlichen im Allgemeinen Anzeiger, der dieses Jahr genau am 1. April erscheint, eine Hochzeits-Danksagungsanzeige. Mal schauen ob was passiert“.

Eine kleine Anzeige - große Wirkung

Ein Urlaubsfoto musste als Trauungsfoto herhalten und wurde schön als Herz gestaltet, dazu eine Danksagung für die Geschenke zur Polterhochzeit, fertig war der Scherz! Am 1. April erschien die Anzeige in allen Haushalten über die Zeitung und es passierte einiges:
Anrufe kamen und persönlich wurden sie angesprochen „Wir gratulieren euch ganz herzlich, aber warum habt ihr uns nicht eingeladen? Wann habt ihr denn geheiratet und wo? Immer blinzelte der Vorwurf durch, warum der oder die nicht eingeladen wurde und warum das heimlich passierte. Fast alle freuten sich für das Paar, aber keiner kam auf die Idee, dass es ein Aprilscherz sein könnte. Nur ein Freund des „frischen Ehepaars“ erkannte den Spaß und setze noch einen oben drauf. Als er einen neugierigen Anruf bekam, ob er denn wüsste wann die Hochzeit war, sagte er „Ich war dabei, es war eine tolle Hochzeit und warum warst Du nicht da?“. Einer anderer fand das ganze nicht so lustig. Er war sogar richtig sauer. Die Wellen des Aprilscherzes sind sogar so weit geschwappt, dass der Bergsteiger Martin Landmann, der zur Zeit eine Ausstellung über seine Gipfeltouren im Museum Zeulenroda präsentiert, in der Presseveröffentlichung als Ehepaar Landmann angekündigt wird. Lachen ist gesund …

Annett Martin und Jürgen Landmann brachten Schwung in die Gerüchteküche und viel zu lachen.
Das ist der Übeltäter. Sieht täuschend echt aus und fast alle sind drauf reingefallen.
Autor:

Marcus Daßler aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.