Entspannung, Vorbeugung und Genesung - 10 Jahre „inSitu“

Auf ihr 10-jähriges Bestehen blickte in diesen Tagen die Praxis für Physio- und Entspannungstherapie „inSitu“ von Silvio Klopp in Mehltheuer zurück. Viele Praxispatienten nutzten den Tag der offenen Tür, um ihre Glückwünsche dem Leiter und seinem Frauenteam zu überbringen, die sich wiederum über das rege Interesse und die jahrelange Treue freuten und bedankten.
„inSitu“ bedeutet für uns, wir behandeln die Probleme „am Ursprung“, so Klopp. In den Behandlungen erfahren die Patienten die verschiedensten Therapiemethoden, von diversen Massagen, Krankengymnastik, Ultraschall, Elektro- und Rotlichttherapie, Osteopathie bis hin zu Kursangeboten Rückenschule, Pilates, Nordic Walking und Progressive Muskelrelaxation.
„Wir leisten täglich unseren Beitrag, um Beschwerden und Schmerzen unserer Patienten zu lindern, die Beweglichkeit zu steigern, die Muskulatur zu kräftigen und die Ausdauer zu verbessern, um ein aktives Leben beschwerdefrei und fit führen zu können“, spricht Klopp seinem Team aus dem Herzen und aus Erfahrung.

Foto: Frauenpower ist bei Physiotherapeut Silvio Klopp in seiner Praxis „inSitu“ in Mehltheuer angesagt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen