Anzeige

Heißer Empfang für Thüringer Majestäten in Greiz

Wo: Vogtlandhalle, Carolinenstraße 15, 07973 Greiz auf Karte anzeigen
Ein Fest für's Auge: Gruppenbild der Thüringer Majestäten mit dem Greizer Bürgermeister (oben, re.) vor der Vogtlandhalle.
Ein Fest für's Auge: Gruppenbild der Thüringer Majestäten mit dem Greizer Bürgermeister (oben, re.) vor der Vogtlandhalle.
Anzeige

Es war ein Fest für's Auge: Über 20 Thüringer Majestäten stellten sich vor der Vogtlandhalle den Fotografen. Stadtoberhaupt Gerd Grüner - selbst angetan in einer historischen Bürgermeistertracht - sowie das Greizer Reußenpaar Silke und Andreas Stark hatten zum ersten Treffen Thüringer Majestäten nach Greiz eingeladen. Die ehemalige Residenzstadt bereitete den Repräsentanten aus allen Regionen des Freistaates bei 34 Grad im Schatten einen überaus heißen Empfang. Eingebettet war das Treffen der Thüringer Majestäten in die 7. Greizer Museums- und Kulturnacht, die unter dem Motto "Schlossgesellschaft" den passenden Rahmen bot. So mischten sich die in prächtigen Gewändern angetanen Majestäten nach der Begrüßung in der Vogtlandhalle und einem Gang durch die Stadt hinauf zum Oberen Schloss dort am Abend gern das feiernde Volk. Eine gelungene Premiere, die nächstes Jahr ihre Fortsetzung finden soll.

Die Teilnehmer des 1. Greizer Majestätentreffens:

- Dornburger Rosenkönigin Jenny Koker
- Herzogin Charlotte Johanna von Waldeck (Cornelia Knauer)
- Herzog Johann Ernst von Sachsen Saalfeld (Lothario Boccherini)
- 7. Bad Lobensteiner Moorprinzessin Julia Krauß
- 20. Thüringer Olitätenmajestät Claudia Wallnisch
- 1. Thüringer Olitätenkönig Sigwart Franke
- Kranichfelder Rosenkönigin Lisa Sichert
- Watzdorfer Bierkönig Thomas Rödel
- Schwarezebeerskönigin aus Vesser Sylvia Hamatschek
- Schmöllner Knopfprinzessin Janine Brauer
- Nadelprinzessin aus Ichtershausen Lisa Weinrich
- Herzogin Christiane (Xenia Lippert) und Herzog Christian (Jürgen Bielinsky)
von Sachsen-Eisenberg
- Eisenberger Mohr Robin Bräuner
- Bad Blankenburger Lavendelkönigin Isabell Anschütz
- Dr. Konrad Duden (Juergen Klimpke) und Gattin Adeline (Ines Klimpke)
- Rhododendronkönigin aus Sülzhayn Caroline Kersting
- 1. Greizer Parkseeprinzessin Stefanie Beck
- Das Greizer Reußenpaar Silke und Andreas Stark

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige