Herbstzeit ist Schlachtfestzeit in Schönbach

Bereits zum sechsten Mal in Folge lassen die Kameraden der FFw Schönbach und der Dorf- und Feuerwehrverein Schönbach die alte Tradition des Schlachtfestes in ihrem kleinen beschaulichen Ort Schönbach wieder aufleben.
Am Samstag, 26. Oktober 2019, 17 Uhr, ist es wieder soweit. Bei freiem Eintritt können im beheizten Festzelt auf dem Festplatz neben der bekannten Straßenbahn deftige Gerichte genossen und geschlemmt werden. Typische warme und kalte Schlachtspeisen sind im Angebot. Neben einer guten Getränkeauswahl bietet auch die Altenburger Destillerie live Feingebranntes zum Probieren an. Und für die gute Stimmung im Feuerschein dampfender Schlachtkessel sorgt obendrein noch das bekannte Original Vogtlandecho.
Die Vereinsmitglieder laden dazu herzlichst ein und freuen sich auf viele Gäste mit großem Appetit.

Foto: Marco Zeidler: Dieses alte Familienfoto zeugt vom Schlachtfest in Schönbach aus vergangener Zeit. In Bildmitte ist der Großvater von Schönbachs Wehrführer Marco Zeidler zu sehen.

Autor:

Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.