Jubiläumseisbahnbesucher

Sina Müller (r.) und Sarah Drechsler (l.) sind die 700.000. und 700.001. Besucher der Greizer Eisbahn.
5Bilder
  • Sina Müller (r.) und Sarah Drechsler (l.) sind die 700.000. und 700.001. Besucher der Greizer Eisbahn.
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Die siebenjährige Sina Müller aus Greiz und die elf Jahre alte Sarah Drechsler aus dem sächsischen Reichenbach sind die 700.000. und 700.001. Besucher der Greizer Eissportfläche seit Eröffnung der Anlage am 4. Dezember 1999.

Die Jubiläumsgäste erhielten am Freitag, dem 3. Februar 2012, von Bürgermeister Gerd Grüner und Eisbahnchef Wolfgang Seifert je eine kleine Torte, eine Flasche Kindersekt, freien Eintritt in die Greizer Eishalle bis Jahresende, Erinnerungsurkunden und je zwei Freikarten für das Musical "Die Schneekönigin" am 10. März in der Vogtlandhalle.

Beide Mädchen kommen regelmäßig auf die Greizer Eisfläche zum Schlittschuhlaufen, die Reichenbacherin Sarah in der Wintersaison sogar zweimal wöchentlich - schließlich ist sie aktive Eiskunstläuferin beim Hainberger SV.

Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.