Karpfenpfeifer zeigt Mut zur Farbe

Modisch Up-to-Date präsentiert sich derzeit unser Karpfenpfeifer auf dem Markt. Guerilla Knitting nennt sich die Form des StreetArt bei der Gegenstände des öffentlichen Raums eingestrickt werden. Die Künstlergruppe "ZRxAnders" ist derzeit mit derartigen StreetArt-Projekten beschäftigt. Hierbei geht es um Begegnungen und Gemeinsamkeiten. Begegnungen z.B. zwischen Jung und Alt und der Gemeinsamkeit, zusammen etwas zu schaffen. Gemeinsam ins Gespräch zu kommen oder sich auszutauschen ...
  • Modisch Up-to-Date präsentiert sich derzeit unser Karpfenpfeifer auf dem Markt. Guerilla Knitting nennt sich die Form des StreetArt bei der Gegenstände des öffentlichen Raums eingestrickt werden. Die Künstlergruppe "ZRxAnders" ist derzeit mit derartigen StreetArt-Projekten beschäftigt. Hierbei geht es um Begegnungen und Gemeinsamkeiten. Begegnungen z.B. zwischen Jung und Alt und der Gemeinsamkeit, zusammen etwas zu schaffen. Gemeinsam ins Gespräch zu kommen oder sich auszutauschen ...
  • hochgeladen von Stefan Klamuth
Autor:

Stefan Klamuth aus Jena

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.