Anzeige

Warum kommt der Weihnachtsmann?

Anzeige

„Weil Weihnachten ist!“, riefen die Mädchen und Jungen der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ Bernsgrün auf die Frage des Weihnachtsmannes. Und sie begrüßten ihn in ihrer Einrichtung mit dem Lied „Es schneit“. „Na dann wünsche ich, dass das in Erfüllung geht, damit ihr Schlitten fahren könnt“, so der gute Alte (alias Werner Meyer, Arnsgrün). Und die Kinder bestätigten ihm danach auch per Handzeichen, dass sie immer alle ganz lieb waren. Aber der Weihnachtsmann hatte ja auch sein goldenes Buch dabei, aus dem er so Einiges über die Kleinen zu berichten wusste. Aus seinem großen Sack verteilte er an jedes Kind einen Poporutscher mit Ausmahlkalender für 2018 und Schokozapfen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige