Weihnachtsstimmung und Freude in alle Herzen bringen

9Bilder

Weihnachtsstimmung und Freude in alle Herzen bringen

Das war das Anliegen und Ziel der Programmgestalter zur Seniorenweihnachtsfeier im Bernsgrüner Gemeindekultursaal am Sonnabendnachmittag. Dazu hatte sich die Frauensportgruppe als Organisator und Durchführer der diesjährigen Feier die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte „Arche Noah“ Bernsgrün und die Keyboardgruppe Langenwetzendorf eingeladen. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken an den festlich geschmückten Tafeln und dem Grußwort der Oberland- Bürgermeisterin Sabine Rohrer öffneten die Mädchen und Jungen des Bernsgrüner Kindergartens an ihrem Weihnachtshaus die Türen und entdeckten und fanden dabei das Wunder der Weihnachtszeit. Es war ein anspruchsvolles Programm, was die Kleinen eindrucksvoll herüber brachten und dafür mit viel Beifall bedacht wurden.
„Weihnachten steht vor der Tür und deshalb sind wir hier“, so die Begrüßung der Keyboardgruppe aus Langenwetzendorf unter Leitung von Harald Haun. Was die Gäste danach in Eineinhalbstunden von der Gruppe geboten bekamen, verdient allerhöchsten Respekt und Anerkennung. Mit ihren Liedern, Gedichten und Geschichten haben sie in alle Herzen Weihnachtsstimmung gezaubert. Auch die Senioren wurden beim Singen kräftig mit einbezogen. „Gotthilf Fischer hätte seine wahre Freude an diesem Gesang gehabt“, meinte begeistert Harald Haun. Ob der Auftritt des kleinen Weihnachtsmannes, der von allen geschunkelte und mitgesungene Schneewalzer, die Geschichte vom eingesparten Weihnachtsmann oder dem Weihnachtsmedley, alles kam sehr gut an und wurde mit reichlich Applaus belohnt.
Ein Dank deshalb an alle, die unseren Seniorinnen und Senioren diesen glanzvollen Weihnachtsnachmittag schenkten.

Text/Foto: Gabriele Wetzel

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen