Anzeige

Zeulenroda-Triebeser spenden für ihre bunte Stadt mit Herz und feiern gemeinsam

Burkhardt Giermann hatte den allerersten Aufkleber an seinem Auto kleben und ist positiv überrascht beim öffnen der Boxen.
Burkhardt Giermann hatte den allerersten Aufkleber an seinem Auto kleben und ist positiv überrascht beim öffnen der Boxen.
Anzeige

Burkhardt Giermann ist überrascht über die große Spendenbereitschaft der Zeulenroda-Triebes, die mit ihrer Spende einen Aufkleber erworben haben und damit die Aktionen der Gruppe „Zeulenroda-Triebes, die bunte Stadt mit Herz“ unterstützen.

„Das Geld soll allen Menschen zu Gute kommen, deshalb verwenden wir es für das Fest am kommenden Sonntag im Tiergehege“ so Giermann, der 189,60 € aus den Spendenboxen holte. Bei dem Fest im Tiergehege ist jeder herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Die Aufkleber, das bunte handförmige Logo der Gruppe „Zeulenroda-Triebes, die bunte Stadt mit Herz“ klebt inzwischen auf vielen Autos und signalisiert Zivielcourage gegen Hass und Vorurteile.

Burkhardt Giermann hatte den allerersten Aufkleber an seinem Auto kleben und ist positiv überrascht beim öffnen der Boxen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige