Morgners Geheimtipp – Riesenhibiskus

Von Juli bis Oktober blühte in Manfred Morgners Garten in Bernsgrün der Riesenhibiskus. Er beeindruckte mit Riesenblüten von 30 cm Durchmesser im Kübel und übertrifft damit alle anderen Arten. Da dieser Hibiskus viel Sonne liebt, konnte er im Supersommer 2018 seine volle Blütenpracht entwickeln und war so eine Schönheit pur in den vergangenen Monaten.

Foto: Manfred Morgner hat gut lachen bei diesem Anblick mit Traumblüten in pink. Vier Jahre ist die Pflanze alt. Morgner hat sie auf dem Markt in Zeulenroda erworben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen