Kalenderblatt 3. März
Tag des Artenschutzes

Der World Wildlife Day, der Weltartenschutz-Tag der Vereinten Nationen, widmet sich in diesem Jahr Löwe, Tiger und anderen Großkatzen.
2Bilder
  • Der World Wildlife Day, der Weltartenschutz-Tag der Vereinten Nationen, widmet sich in diesem Jahr Löwe, Tiger und anderen Großkatzen.
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Schon gewusst ..., dass heute der Tag des Artenschutzes ist?

Ins Leben gerufen wurde dieser Aktionstag 2013, um auf den Verlust der Artenvielfalt aufmerksam zu machen. Der Tag des Artenschutzes der Vereinten Nationen  wird seitdem weltweit als World Wildlife Day jährlich am 3. März begangen. Er legt den Fokus auf bedrohte wildlebende Arten, die durch Handelsinteressen gefährdet sind und geschützt werden müssen. In diesem Jahr widmet sich der Weltartenschutz-Tag Löwen, Tigern und anderen Großkatzen.

Der World Wildlife Day, der Weltartenschutz-Tag der Vereinten Nationen, widmet sich in diesem Jahr Löwe, Tiger und anderen Großkatzen.
Der afrikanische Elefant steht ebenfalls auf der Roten Listen gefährdeter Arten.
Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.