Zeulenroda-Triebes - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Die beiden CDU-Ortsverbandssitzenden von Langenwolschendorf, Gisbert Voigt (l.), und von Zeulenroda-Triebes, Volker Emde (r.).

Gemeinsame Sitzung der CDU-Ortsverbände Langenwolschendorf und Zeulenroda-Triebes
Emde: „Das Verbindende suchen und nicht das Trennende herauskehren“

Der Tradition entsprechend, haben die CDU-Ortsverbände Zeulenroda-Triebes und Langenwolschendorf ihre letzte Sitzung des Jahres gemeinsam veranstaltet. Sie trafen sich am Freitagabend (30. November) im Zeulenrodaer Pfarrsaal. Trotz adventlicher Stimmung mit Weihnachtsmusik und Kerzenlicht kamen Sachthemen nicht zu kurz. Das Fazit der Gespräche, die thematisch von der Bundespolitik bis hin zur Kommunalpolitik reichten, fasste der Zeulenroda-Triebeser Ortsverbandsvorsitzende Volker Emde so...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.12.18
  • 15× gelesen
Politik
Der neu gewählte Vorstand der Jungen Union Greiz um den Vorsitzenden Erik Oelsner (2.v.l.)

Kreisverband Greiz hat neuen Vorstand gewählt
Zeulenrodaer führt Junge Union an

Der Kreisverband der Jungen Union Greiz hat am vergangenen Samstag (24.11.)einen neuen Kreisvorstand gewählt. Der bis dato amtierende Kreisvorsitzende, Christopher Förster (Mohlsdorf-Teichwolframsdorf), der das Amt seit 2009 bekleidete, bewarb sich nicht erneut für den Posten des Vorsitzenden. Als sein Nachfolger wurde einstimmig Erik Oelsner (Zeulenroda-Triebes) gewählt, der das Amt sehr gern annahm: "Ich freue mich, nun auch konkret Verantwortung in meinem Landkreis übernehmen zu können....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.11.18
  • 34× gelesen
Politik
Das Plauener Rathaus - im den kommenden Wochen erstrahlt es in weihnachtlichen Lichterglanz.

Millionenregen für Plauen
Stadtbild soll moderner werden

Plauen will bis 2025 moderner werden. Dafür fließen nun auch Bundesmillionen ins Vogtland. Als eine von vier deutschen Städten bekommt das vogtländische Plauen bis 2025 insgesamt 50 Millionen Euro für die Aufwertung seines Stadtbildes. Der Haushaltsausschuss des Bundestages wählte die Kommune für sein Modellprojekt zur Städtebauförderung aus, neben Rostock (Mecklenburg-Vorpommern), Erfurt (Thüringen) und Duisburg (Nordrhein-Westfalen), wie Kultur- und Sozialbürgermeister Steffen Zenner (CDU)...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.11.18
  • 15× gelesen
Politik
MdL Volker Emde aus Zeulenroda am Bahnübergang in Pöllwitz.

Landtagsabgeordneter im Gespräch mit der Thüringer Nahverkehrsservicegesellschaft
Emde regt Potenzialanalyse zum Pöllwitzer Bahnhof an

Anlässlich einer öffentlichen Versammlung des CDU Ortsverbandes in Pöllwitz im September dieses Jahres wurde erneut die Unzufriedenheit der Pöllwitzer mit der Stilllegung der Bahnhaltestelle in Pöllwitz thematisiert. So gebe es großes Interesse von Berufsschülern zur Fahrt an die Berufsschulen in Gera. Um Möglichleiten und Lösungsansätze erneut zu prüfen, fand jüngst ein Gespräch des CDU-Landtagsabgeordneten Volker Emde bei der Thüringer Nahverkehrsservicegesellschaft (TNVS), die den Betrieb...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.11.18
  • 9× gelesen
Politik
Der Kieler Matrose (Ronald Mernitz) spricht zu den Massen.
14 Bilder

Aktion "Die Revolution rollt"
Ereignisse vor 100 Jahren auf dem Greizer Bahnhof nachgestellt

Diese revolutionären Ereignisse vor 100 wurden Jahren wurden heute mit einem Schauspieler und hunderten Komparsen auf dem Bahnhof in Greiz nachgestellt. In einer Art Flashmob vermittelte die Aktion „Die Revolution rollt“ einen Eindruck, wie im November 1918 in Deutschland die Demokratie erkämpft wurde. Schauspieler Ronald Mernitz hielt als Kieler Matrose vor den "Arbeitern, Soldaten, Männern und Frauen aus Greiz" eine flammende Rede, in der er für das Ende des 1. Weltkriegs, den Sturz des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.11.18
  • 213× gelesen
Politik
Alexander Schulze, der Bürgermeister von Greiz, freut sich über das, was er in seiner bisherigen Amtszeit schon erreicht hat. Gleichzeitig hat er noch viel vor, um das Leben in Greiz für die Bürger noch attraktiver zu gestalten.
2 Bilder

Viel erreicht - und doch bleibt noch viel zu tun
Über 100 Tage im Amt – Zeit für eine erste Bilanz

Der parteilose Greizer Bürgermeister Alexander Schulze stellte sich im Interview den Fragen von Christian Freund. Das Gespräch wurde am Mittwoch, 31. Oktober, in der Sonderveröffentlichung "Starke Partner in der Region Greiz / Zeulenroda-Triebes" im Allgemeinen Anzeiger in der entsprechenden Region veröffentlicht. Herr Schulze, Ihr überragender Wahlsieg ist bei den Bürgern mit hohen Erwartungen verbunden. Was konnten Sie zurückblickend auf über 100 Tage im Amt bereits bewegen? Ich kann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.18
  • 232× gelesen
Politik
V.l.: Thomas Stepputat, Marco Lange (Direktor Bio-Seehotel), Nils Hammerschmidt (Bürgermeister Zeulenroda-Triebes), Frank Schmidt (Bürgermeister  Auma-Weidatal), Ministerin Anja Siegesmund, Heinz Hopfe (Bürgermeister  Weida) und MdL Volker Emde

Landtagsabgeordneter organisiert Arbeitsgespräch mit der Umweltministerin
Emde: „Sanierung der Weidatalsperre kommt 2020 in die heiße Phase“

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Volker Emde (CDU) fand heute (26. Oktober) im Bio-Seehotel Zeulenroda ein Arbeitsgespräch mit der Thüringer Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne), den Bürgermeistern der umliegenden Kommunen, Vertretern der Thüringer Fernwasserversorgung (TFW), Landrätin Martina Schweinsburg (CDU), der Landtagsabgeordneten Diana Skibbe (Die Linke) sowie Vertretern des Talsperrenfördervereins zum Sanierungsvorhaben Weidatalsperre statt. Klar gestellt wurde noch einmal...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.10.18
  • 97× gelesen
Politik
Besucher der Ausstellung am Bildnis des sterbenden Soldaten von Bernhard Feistel.
26 Bilder

Sonderschau im Unteren Schloss zu Greiz
Die unblutige Revolution vor 100 Jahren

"Die unblutige Revolution in Greiz", so der Titel einer neuen Ausstellung im Unteren Schloss, fand vor 100 Jahren statt und markierte das Ende des Fürstentums Reuß älterer Linie, des damals kleinsten Bundesstaates im Deutschen Reich. Als "höchst aktuell in den heutigen Zeiten politischer Umbrüche" schätzt Museumsleiter Rainer Koch die am 30. September eröffnete Sonderschau ein. Diese thematisiert die revolutionären Ereignisse des Jahres 1918, als im gesamten Deutschen Reich die Monarchie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.10.18
  • 78× gelesen
Politik
Volker Emde

Infrastruktur-Ausschuss bezieht Stellung zur Fortuna-Kreuzung
Volker Emde MdL: "Sehe Forderungen bestätigt"

Die so genannte Fortuna-Kreuzung war zum wiederholten Mal Thema im Ausschuss für Infrastruktur, Landwirtschaft und Forsten* des Thüringer Landtages. In seiner abschließenden Stellungnahme verkündeten die Mitglieder nun das Ergebnis. Der Ausbaugrad der Straße, so die Aussage, entspreche nicht deren starker Verkehrsbelastung. Der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Emde begrüßte die Empfehlungen, die der Ausschuss der Landesregierung bzw. dem Petitionsausschuss empfiehlt: „Er schlussfolgert einzig...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.09.18
  • 66× gelesen
Politik

Aufruf zur Neubesetzung
Schiedsstelle der Stadt Greiz und der Gemeinde Neumühle

Die fünfjährige Amtszeit der Schiedspersonen der Schiedsstelle der Stadt Greiz und der Gemeinde Neumühle endet im November 2018. Nach dem Thüringer Schiedsstellengesetz werden die Tätigkeiten der Schiedsstelle von einem Schiedsmann oder einer Schiedsfrau (Schiedsperson) wahrgenommen.Des Weiteren soll mindestens eine stellvertretende Schiedsperson gewählt werden. Schiedspersonen werden im Rahmen des Thüringer Schiedsstellengesetzes zur vergleichsweisen Erledigung von Streitsachen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.09.18
  • 24× gelesen
Politik

Öffentliche Sitzung am Donnerstagabend
CDU-Ortsverband kümmert sich um Pöllwitzer Belange

Dass der CDU-Ortsverband Zeulenroda-Triebes seine Mitgliederversammlungen jedes Mal an einem anderen Ort abhält, ist kein Zufall. „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in den Ortsteilen präsent zu sein und setzen das nicht zuletzt auf diese Weise um. Nur so sind wir wirklich für die Sorgen und Anliegen aller Bürger empfänglich“, macht der Ortsverbandsvorsitzende Volker Emde einmal mehr deutlich. Am Donnerstagabend (13. September) war es wieder so weit: Dieses Mal hatte die CDU zur öffentlichen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 48× gelesen
Politik
Heinz-Peter Beyer (Mitte) mit den Bergaer CDU-Vorständen Andrea Meinhold, Stephan Trautloff und Enrico Maruszczak (v.l.n.r.).

Kulturmanager tritt zur Bürgermeisterwahl an
Bergaer CDU nominiert Heinz-Peter Beyer - Freie Wähler unterstützen Kandidaten

Berga. Einstimmig nominierte der Bergaer Ortsverband der CDU in seiner Mitgliederversammlung den 62-jährigen Heinz-Peter Beyer als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 21. Oktober dieses Jahres. Beyer arbeitet als Werkleiter im Kulturmanagement der Stadt Gera, ist für das Kultur- und Kongresszentrum, für das Kulturzentrum COMMA, für Märkte und Events in der Stadt zuständig. „Ich bin ein Teamspieler, ehrlich und geradlinig“, betont Beyer, der in Gera aufgewachsen und seit 2006 in Burkersdorf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.09.18
  • 681× gelesen
Politik

Vortrag in der Stadtbibliothek
Das Wirken der Stasi in Zeulenroda

Als Kreisstadt in der DDR beherbergte Zeulenroda eine Kreisdienststelle des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit (MfS). Die Kreisdienststellen kontrollierten beispielsweise die Betriebe, die Schulen und kulturellen Einrichtungen. In der Kreisdienststelle Zeulenroda arbeiteten 1989 insgesamt 26 hauptamtliche Mitarbeiter. Katrin Pöhnert, Mitarbeiterin der Außenstelle Gera des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, informiert in dem Vortrag "Das Wirken der Stasi in Zeulenroda"...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.09.18
  • 159× gelesen
Politik
Martin Warmuth (l.) mit Frau Elisabeth (r.) und MdL Volker Emde
5 Bilder

Große Auszeichnung für Zeulenroda-Triebeser
Martin Warmuth mit Verdienstorden der Bundesrepublik ausgezeichnet

Das Zeulenroda-Triebeser CDU-Urgestein Martin Warmuth ist am Donnerstag (23. August) für sein außerordentliches gesellschaftspolitisches und soziales Engagement gewürdigt worden: Im Auftrag des Bundespräsidenten überreichte ihm Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. "Martin hat die Auszeichnung mehr als verdient. Seit Jahrzehnten setzt er sich für Menschen mit Behinderung ein, hat es geschafft, dass sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.08.18
  • 190× gelesen
Politik

Volker Emde MdL reagiert auf aktuelle Diskussion
„Gefängnisbau darf sich nicht zu neuem BER entwickeln“

In Reaktion auf die wieder aufgeflammte Diskussion zur Errichtung einer gemeinsamen Justizvollzugsanstalt (JVA) durch Thüringen und Sachsen in Zwickau hat sich der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Emde für den Erhalt des Standortes Hohenleuben ausgesprochen. „Der geplante Neubau entwickelt sich zum Desaster. Die Eröffnung, eigentlich für das Jahr 2020 vorgesehen, ist inzwischen auf den St.-Nimmerleins-Tag verschoben“, kritisierte Emde. Hinzu komme, dass die Kosten für den neuen Standort in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.08.18
  • 106× gelesen
  •  1
Politik
Bei diesem tragischen Unfall an der sogenannten Fortuna-Kreuzung kamen im Februar vorigen Jahres zwei Menschen ums Leben.

Unfallschwerpunkt Fortuna-Kreuzung
Keine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h

Wie das Landratsamt Greiz heute in einer Presseinformation mitteilt, ist eine weitere Geschwindigkeitsreduzierung an der Fortuna-Kreuzung von 70 km/h auf 50 km/h vom zuständigen Referat des Thüringer Landesverwaltungsamtes abgelehnt worden. Begründet wird die „Versagung der Zustimmung“, wie es heißt, damit, dass die „Voraussetzungen für eine solche Geschwindigkeitsreduzierung nicht erfüllt“ seien mit dem Verweis auf die Festlegungen der Verwaltungsvorschrift-Straßenverkehrsordnung (VwV-StVO)...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.08.18
  • 633× gelesen
Politik
Volker Emde (l.) und Heinz Hopfe

Gemeinsam zum Ziel
Landtagsabgeordneter Emde und Weidas Bürgermeister Hopfe besprechen ihre Zusammenarbeit

Sich die Hand reichen und miteinander im Gespräch bleiben: So lautet das Fazit des Besuches, den der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Emde dem neuen Weidaer Bürgermeister Heinz Hopfe (Freie Wählergemeinschaft) am Montag im Rathaus abstattete. „Auch wenn die CDU in Thüringen derzeit nicht mitregiert, durch meine Ämter im Haushalts- und Finanzausschuss ebenso wie im Umweltausschuss habe ich Anknüpfungspunkte, die ich gern im Sinne der Stadt Weida nutze“, signalisierte Emde gleich zu Beginn des...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.18
  • 65× gelesen
Politik

Gedenken 45 Jahre danach
Einsturz der Talsperrenbrücke Zeulenroda am 13. August 1973

Am 13. August 2018 jährt sich zum 45. Mal der Tag des tragischen Brückeneinsturzes von Zeulenroda. Bei dem Einsturz eines Brückenstückes samt Kran starben am 13. August 1973 vier Menschen.  Am 45. Jahrestag der Katastrophe laden Bürgermeister Nils Hammerschmidt und der Stadtrat von Zeulenroda-Triebes die Öffentlichkeit am Montag, den 13. August 2018, um 17 Uhr am Gedenkstein für die Opfer des Brückensturzes zu einem kurzen Gedenken ein.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.18
  • 419× gelesen
Politik
An seinem letzten Arbeitstag verabschiedete sich Dieter Weinlich als Bürgermeister der Stadt Zeulenroda-Triebes von den Bürgern der Doppelstadt. Dieter Weinlich besiegelte die Amtsübergabe an Nils Hammerschmidt mit der Übergabe des symbolischen Schlüssels.
23 Bilder

Nils Hammerschmidt ist neuer Stadtchef in Zeulenroda-Triebes
Bürgermeister Dieter Weinlich verabschiedet

Zeulenroda: An seinem letzten Arbeitstag in 6-jährigen Amtstätigkeit verabschiedete sich Dieter Weinlich (parteilos) als Bürgermeister der Stadt Zeulenroda-Triebes von den Bürgern der Doppelstadt. Gekommen waren Vertreter aus der Parteienlandschaft, aus der Wirtschaft und Vereinen. 6 Jahre führte Bürgermeister Dieter Weinlich die Geschicke der Doppelstadt Zeulenroda-Triebes. Am Sonnabendvormittag, 30.06.2018, war der letzte Arbeitstag im Rathaus. Der Rathauschef wurde feierlich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.06.18
  • 850× gelesen
Politik
V.l.: Martin Warmuth, Volker Emde und Rudolf Boemer

Abstimmung zum Sommerfest des Ortsverbandes Zeulenroda-Triebes
CDU geht mit offener Liste in die Kommunalwahl

Der CDU-Ortsverband Zeulenroda-Triebes wird mit einer offenen Liste in die Kommunalwahl 2019 gehen. „Wir haben uns einstimmig dafür entschieden, uns unter dem Namen ‚CDU/Bürgerliche Mitte‘ für die Wahl des neuen Stadtrates im nächsten Frühjahr aufzustellen“, berichtete der Ortsverbandsvorsitzende Volker Emde vom Ergebnis der Abstimmung im Rahmen des CDU-Sommerfestes am Freitagabend (29. Juni) in Zeulenroda. Ziel sei es, Gleichgesinnte auch ohne Parteibuch für eine Kandidatur im Rat zu gewinnen....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.06.18
  • 127× gelesen
Politik

Besetzung ist Thema vor der Sommerpause
CDU-Stadträte möchten 3. Beigeordneten einsparen

Die CDU-Fraktion geht am Mittwoch (27.6.) mit einem Antrag auf Aussetzung der Besetzung des 3. Beigeordneten in die letzte Stadtratssitzung vor der Sommerpause. „Jeder weiß, dass sich Zeulenroda-Triebes in einer schwierigen Haushaltslage befindet. Mit einem solchen Beschluss könnten wir bis zur Kommunalwahl im Frühjahr nächsten Jahres sowohl die Aufwandsentschädigung als auch die Sitzungsgelder für das Amt einsparen“, erläutert der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Bernd Grünler das Ansinnen. Aus...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.06.18
  • 110× gelesen
  •  1
Politik

Gremiumsmitglieder folgen Vorschlag der CDU-Fraktion
Volker Emde MdL leitet „Königsausschuss“ im Thüringer Landtag

Personalwechsel in der Thüringer CDU: Mit dem eindeutigen Votum der Landtagsfraktion löst Jörg Geibert ab sofort Volker Emde als parlamentarischen Geschäftsführer der Fraktion ab. Emde wird stattdessen Geiberts bisherige Position als Vorsitzender des Haushalts- und Finanzausschusses übernehmen. „Ich freue mich, dass die Ausschussmitglieder dem Vorschlag der CDU-Fraktion gefolgt sind und mich an die Spitze des Gremiums gewählt haben“, kommentierte Emde das Ergebnis der heutigen Abstimmung. Die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.06.18
  • 66× gelesen
  •  1
Politik

Landtagsabgeordneter reicht Kleine Anfrage ein
Volker Emde befürwortet Zwischenlösung für Fortuna-Kreuzung

Im noch offenen Verfahren zur Zukunft der gefährlichen Kreuzung B92/B175 „Fortuna“ bei Weida unterstützt der CDU-Landtagsabgeordnete Volker Emde die Forderung nach zwischenzeitlichen Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit. „Auch wenn die Straßenbaubehörde jetzt eine Vorzugsvariante zum Umbau der Kreuzung verfolgt: Bis in dieser Sache eine endgültige Lösung gefunden und umgesetzt ist, werden noch Jahre ins Land gehen“, so Emde. Vor diesem Hintergrund hat er nun eine Kleine Anfrage an die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.06.18
  • 366× gelesen
Politik
Blick über die Greizer Neustadt.

Greizer Neustadtrundgang 2018
„Brennpunkte“ im Visier

Der traditionelle Neustadtrundgang findet dieses Jahr am Donnerstag, 31. Mai, statt. Darüber informiert der Vorsitzende der IG Greizer Neustadt e.V., Steffen Dinkler. Treffpunkt ist um 17 Uhr an der  Ecke Heinrich-Fritz-Straße/Bahnhofstraße. Bei dem Rundgang sollen einige „Brennpunkte“ angesteuert werden, beispielsweise die "Schrottimmobilien" der Quartierecke ehemaliger „Thüringer Hof“/Alte Post, das potenzielle Baufeld zwischen Gymnasium und GWG-Wohnpark in der Heinrich-Fritz-Straße, die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.05.18
  • 64× gelesen

Beiträge zu Politik aus