Anzeige

Donnerstag Aktion für Greiz im Schlossgarten

Anzeige

Greiz. Greiz darf den Kreisstadt-Status nicht verlieren! Dafür haben in den zurückliegenden Wochen über 5000 Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Unterschrift ein Votum abgegeben. Doch der Kampf für reelle Entwicklungschancen für unsere Kreisstadt ist noch nicht zu Ende. Die Entscheidungen in Erfurt in Sachen Stopp der Gebietsreform sind noch nicht gefallen. Deshalb ruft die Interessengemeinschaft Meine Kreisstadt Greiz am Donnerstag ab 18 Uhr zu einer weiteren Protestaktion der Greizer und der Bewohner der Region auf. Gleichzeitig werden alle Unterstützer, die noch Unterschriftslisten haben, gebeten, diese zur Aktion am 29. Juni 2017 mitzubringen oder im Bürgerbüro Christian Tischner, Poststraße, bei Täubert-Design, Brückenstraße bzw. im Greizer Rathaus abzugeben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige