Förderung für Kita "Kunterbunt"

Willkommen - Geld aus Erfurt das der Staatssekretär Prof. Dr. Roland Merten an den Greizer Bürgermeister Gerd Grüner übergibt
3Bilder
  • Willkommen - Geld aus Erfurt das der Staatssekretär Prof. Dr. Roland Merten an den Greizer Bürgermeister Gerd Grüner übergibt
  • hochgeladen von Dieter Eckold

Greiz-Irchwitz.
Die Übergabe der Fördermittel in Höhe von 349.990 Euro aus dem Investitionsprogramm "Kinderbetreuungsfinanzierung" 2008 - 2013 , für den Ausbau des Kleinkindbereiches der Kindertagesstätte "Kunterbunt" in Irchwitz erfolgte durch den Staatssekretär Prof. Dr. Roland Merten an Bürgermeister Gerd Grüner.
Die Fördermittel werden dringend benötigt für einen Anbau von kleinkindgerechten Gruppen-, Schlaf- und Sanitärräumen.
Die Förderung von Kindertageseinrichtungen in der Stadt Greiz in der Vergangenheit gab der Staatssekretär mit 130.669,90 Euro an, verteilt auf:
Im Jahr 2008 erhielt die integrative Kindertageseinrichtung "Juri Gagarin" 59.260,00 Euro zur Schaffung eines Kleinkindbereichs mit neuen Räumen, Sanitäranlagen und Ausstattung. Für die Kindertageseinrichtung "Geschwister Scholl" mit 41.409,90 Euro zum Umbau von Gruppenräumen, Sanitäranlagen und für Ausstattung.
2009 erhielt die Kita im Stadtteil Reinsdorf 30.000,00 Euro zum Umbau von Gruppenräumen, der Sanitäranlagen und Ausstattung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen