Bundesstraße B 94 in Zeulenroda wird für zwei Wochen voll gesperrt

Symbolbild

Wie die Pressestelle des Landratsamtes Greiz mitteilt, wird die Bundesstraße B 94 in Zeulenroda, Untere Haardt, im April für fast zwei Wochen voll gesperrt:

Dazu heißt es: "Auf Grund von Bauarbeiten auf der B94 in Zeulenroda, Untere Haardt (Abzweig Triebes bis Bahnübergang), muss diese vom 10.04.2017 bis voraussichtlich 21.04.2017 gesperrt werden. Die Arbeiten können nur unter Vollsperrung der Straße ausgeführt werden, so dass der Verkehr umgeleitet werden muss. Die Umleitung wird ausgeschildert.
Alle betroffenen Anlieger und Gewerbetreibenden werden um Verständnis gebeten."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen