Anzeige

Tag der offenen Tür am 17. Februar
Die Georg-Kresse-Schule lädt ein

(Foto: ganztagsschulen.org)
Anzeige

Die Grundschule und Regelschule „Georg Kresse“ Triebes öffnen in diesem Schuljahr gemeinsam ihre Türen und laden am Samstag, 17. Februar, von 10. bis 12 Uhr alle zukünftigen Erstklässler und die jetzigen Viertklässler sowie deren Eltern, Großeltern zum „Tag der offenen Tür“ ein.

Auftakt ist um 10 Uhr im Lichthof der Schule mit einem kleinen Eröffnungsprogramm. Danach können die Besucher in aller Ruhe die Schulen besichtigen sowie mit Lehrern, Erziehern und Schülern sprechen und sich über die vielfältigen Aktivitäten unserer Einrichtungen informieren.

Die einzelnen Fachbereiche haben sich gut auf diesen Tag vorbereitet, heißt es aus den Schulleitungen, so dass Interessenten, wenn sie es wünschen, tiefe Einblicke in das jeweilige Unterrichtsfach und die vielfältigen themenbezogenen Projekte erhalten können. Informationen über weitere schulische Laufbahnen nach der Regelschule erhalten die besucher von der Schulleitung.

Für eine Bewirtung ist auch bestens gesorgt, versichern Grundschulleiterin Sabine Noack und Rektorin Undine Schröder, die sich über viele Besucher freuen würden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt