Anzeige

Boxertreffen in Zeulenroda-Triebes
Aufbau-Box-Oldies treffen sich am 21. Oktober

Szene aus einem Boxkampf 1965 in der Turnhalle Friedrich-Engels-Straße Zeulenroda. Zu den Boxkämpfen fanden sich damals immer um die 400 Besucher ein.
Szene aus einem Boxkampf 1965 in der Turnhalle Friedrich-Engels-Straße Zeulenroda. Zu den Boxkämpfen fanden sich damals immer um die 400 Besucher ein. (Foto: Archiv Kapp)
Anzeige

Das nächste Treffen der Boxsportler der ehemaligen„BSG Aufbau“ findet am am 21. Oktober in Triebes im Hotel „Goldener Löwe“ statt.

Das Treffen beginnt um 15 Uhr. Organisator Joachim Kapp lädt alle ehemaligen Aktiven, Funktionäre sowie Sportfreunde anderer Boxclubs, Interessenten und Freunde des Boxsportes herzlichst ein.  Neben Jörg Gittner, ehemaliger„Junioren-Weltmeister“, Gerhard Schäfer  „Deutscher Juniorenmeister“, hat ein weiterer Prominenter, ehemaliger  deutscher Vizemeister  sein Kommen zugesagt. Sie werden über ihre Erfolge, aber auch Misserfolge berichten. Zwei weitere sehr bekannte Boxer sind ebenfalls eingeladen.

Neben vielen Fachgespächen werden auch einige Zeitdokumente wie auch ein Kurzfilm  über einen Boxkampf eines ehemaligen Zeulenrodaer Boxer präsentiert. Interessant wären alte Zeitungsberichte, wer so etwas hat, bitte mitbringen.

 Joachim Kapp würde sich sehr freuen, wenn von der Einladung rege Gebrauch gemacht würde, zumal Hans Friedemann für seine 20-jährige Organisation mit vielen  Prominenten geehrt wird.  Weitere Informationen unter Telefon 036622/71400

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige