Ringen, 2. Bundesliga: Greiz empfängt in der neuen Saison Gegner in der neuen Halle / Zum Auftakt am 5. September kommt Werdau

Vladimir Codreanu (r.) erkämpfte gegen Jozsef Molnar am 20. Dezember 2014 einen der drei Greizer Punktsiege zum Saisonfinale gegen Werdau.
4Bilder
  • Vladimir Codreanu (r.) erkämpfte gegen Jozsef Molnar am 20. Dezember 2014 einen der drei Greizer Punktsiege zum Saisonfinale gegen Werdau.
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Am 5. September beginnt in der 2. Ringer-Bundesliga Nord die Saison 2015. Der RSV Rotation Greiz empfängt gleich zum Saisonauftakt den AC 1897 Werdau.

Die Westsachsen waren in der vergangenen Kampfzeit so etwas wie die Überraschungsmannschaft der Liga: Werdau beendete die Saison auf Rang drei der Tabelle, knapp hinter Lübtheen und Aue. Diese beiden Mannschaften sind dann auch gleich am zweiten und dritten Kampftag der neuen Saison Gegner der Greizer. Ein straffes Auftaktprogramm also für die Ostthüringer.

Mit Werdau als erstem Gegner der neuen Serie hat der RSV übrigens noch eine Rechnung offen: Die Gäste hatten am letzten Kampftag der abgelaufenen Saison am 20. Dezember 2014 in Greiz haushoch mit 4:16 gewonnen. Das war der letzte Kampf in der altehrwürdigen Jahnturnhalle. Ab September gehen die Ringkämpfe des RSV Rotation in der neuen Halle in Greiz-Aubachtal über die Matten. Und dort möchten die Gastgeber sicherlich mit einem Sieg in eine erfolgreiche Saison starten.

Die Ansetzungen des RSV Rotation Greiz in der 2. Bundesliga Nord, 2015

Hinrunde
Sa. 05.09, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - AC 1897 Werdau
Sa. 12.09, 19:30 Uhr: RV Lübtheen gegen - Rotation Greiz
Sa. 19.09, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - FC Erzgebirge Aue
Sa. 26.09, 19:30 Uhr: RSK Gelenau - RSV Rotation Greiz
Sa. 03.10, 15:00 Uhr: RSV Rotation Greiz - RV Thalheim
Sa. 10.10, 19:30 Uhr: WKG Pausa/Plauen - RSV Rotation Greiz
Sa. 17.10, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - KFC Leipzig
So. 18.10, 15:00 Uhr: RSV Rotation Greiz - AC Germania Artern
Sa. 24.10, 19:30 Uhr: AV Germania Markneukirchen - RSV Rotation Greiz
Rückrunde
Sa. 31.10, 19:30 Uhr: AC 1897 Werdau - RSV Rotation Greiz
Sa. 07.11, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - RV Lübtheen
So. 08.11, 15:00 Uhr: FC Erzgebirge Aue - RSV Rotation Greiz
Sa. 14.11, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - RSK Gelenau
Sa. 21.11, 19:30 Uhr: RV Thalheim - RSV Rotation Greiz
Sa. 28.11, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - WKG Pausa/Plauen
Sa. 05.12, 19:30 Uhr: KFC Leipzig - RSV Rotation Greiz
Sa. 12.12, 19:30 Uhr: AC Germania Artern - RSV Rotation Greiz
Sa. 19.12, 19:30 Uhr: RSV Rotation Greiz - AV Germania Markneukirchen

Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.