Ringer-Idole unter sich

Martin Kittner (r.) begrüßt seinen Kumpel Johannes Wrensch zur Festveranstaltung "80 Jahre RSV Rotation Greiz". Beide gehörten zu der erfolgreichen Greizer Ringermannschaft, die sich vor zehn Jahren bis ins Halbfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft kämpfte. Martin Kittner ist seit einem Sportunfall 2006 auf den Rollstuhl angewiesen.
  • Martin Kittner (r.) begrüßt seinen Kumpel Johannes Wrensch zur Festveranstaltung "80 Jahre RSV Rotation Greiz". Beide gehörten zu der erfolgreichen Greizer Ringermannschaft, die sich vor zehn Jahren bis ins Halbfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft kämpfte. Martin Kittner ist seit einem Sportunfall 2006 auf den Rollstuhl angewiesen.
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen