Rundfahrtsiegerin gewinnt bei Olympia Zeitfahr-Silber

Judith Arndt gewann drei mal die Thüringen-Rundfahrt der Frauen und jetzt bei den Olympischen Spielen in London Silber im Einzelzeitfahren.
2Bilder
  • Judith Arndt gewann drei mal die Thüringen-Rundfahrt der Frauen und jetzt bei den Olympischen Spielen in London Silber im Einzelzeitfahren.
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Judith Arndt, die vor zehn Tagen die 25. Thüringen-Rundfahrt der Frauen gewann, hat beim Olympischen Einzelzeitfahren in London die Silbermedaille erkämpft. Die Leipzigerin bewältigte die 29-Kilometer-Distanz in 37:50,29 Minuten und lag damit nur 15,47 Sekunden hinter der Goldmedaillengewinnerin Kristin Armstrong (USA). Dritte wurde die Russin Olga Sabelinskaja mit 22,53 Sekunden Rückstand auf Arndt. Als zweitbeste Deutsche belegte Trixi Worrack Rang neun.

Judith Arndt gewann drei mal die Thüringen-Rundfahrt der Frauen und jetzt bei den Olympischen Spielen in London Silber im Einzelzeitfahren.
Trixi Worrack wird beim Zeitfahren in London Neunte.
Autor:

Gerd Zeuner aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.