Ringen, 1. Bundesliga
Schwergewichtler Alin Alexuc-Ciurariu kämpft weiter für Greiz

Alin Alexuc-Ciurariu (r.), hier beim Auswärtskampf letzte Saison in Aue, betreut von Trainer Tino Hempel.
  • Alin Alexuc-Ciurariu (r.), hier beim Auswärtskampf letzte Saison in Aue, betreut von Trainer Tino Hempel.
  • Foto: Gerd Zeuner
  • hochgeladen von Gerd Zeuner

Der rumänische EM-Dritte Alin Alexuc-Ciurariu (130 kg/G) hat für eine weitere Saison beim RSV Rotation Greiz unterschrieben. Das teilt Vereins-Präsident Thomas Fähnrich heute auf der Facebook-Seite des Erstligisten mit. Mit dem Greco-Spezialisten, der in der vergangenen Saison zu den erfolgreichsten Ringern in der DRB-Bundesliga zählte, bleibt den Greizern ein absoluter Leistungsträger erhalten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen