SG FC Motor Zeulenroda feiert Heimsieg gegen SV 1910 Kahla

SG FC Motor Zeulenroda feiert Heimsieg gegen SV 1910 Kahla
33Bilder
  • SG FC Motor Zeulenroda feiert Heimsieg gegen SV 1910 Kahla
  • hochgeladen von Marcel Krawetzke

Zeulenroda: Waldstadion | Nach einer hervorragenden Leistung gewann die Spielgemeinschaft Zeulenroda am Samstag gegen SV 1910 Kahla mit 3:0.

Für den Fußballverein Zeulenroda ist der Knoten ist geplatzt. Im zwölften Heimspiel der Landesklasse Staffel 1 hat Zeulenroda den SV 1910 Kahla mit 3:0 (1:0) besiegt und somit den nächsten Dreier auf eigenem Platz eingefahren.

Die Elf von Trainer Matthias Liebers bot über die gesamten 90 Minuten eine hervorragende Leistung und lieferten bis jetzt ihr bestens Heimspiel. Die Chancenverwertung war wieder das große Manko. Allein in der ersten Spielhälfte hätten Dominic Schmidt, Dustin Schmidt, Manuel Sengewald und Lukas Nietsch für eine beruhigende Führung sorgen müssen.

Der FC Motor scheint in der heimischen Arena im Waldstadion gegen spielstarke Kontrahenten zu Höchstform aufzulaufen. Dem 0:4 gegen Spitzenreiter FSV Grün-Weiß Stadtroda folgten unter anderem ein 2:0 über den Derbysieg gegen
1.FC Greiz und das 2:2 gegen FSV Schleiz. Der Heimsieg gegen die SV 1910 Kahla passt in diese Reihe.

Stimmungsmacher mit großer Verantwotung

Er rockt das Waldstadion, er bringt die Stimmung zum Kochen: Der gebürtiger Karpfenpfeifer Christian Seifert heizt seit neusten dem Publikum bei den Heimspielen von SG FC Motor Zeulenroda in der Landesklasse als Stadionsprecher ein.

Marcus Balle der gebürtiger Zeulenrodaer Fan und Beginner Fan erster Stunde, bestätigt jetzt erst durch euch werden die Sportveranstaltungen zu richtigen Events. Christian du schaffst es immer wieder Feuer im Publikum zu entfachen und die Leute zu motivieren. Christian du hast in jeder Situation die richtige Musik parat. Zusammen ergibt das immer eine Bombenstimmung. So macht der Sport auch dem Zuschauer noch einmal mehr Spaß. Bin immer wieder gerne dabei. So der Zeulenrodaer Fan, Marcus Balle.

Das nächste Heimspiel findet am Samstag den 06.05.17 | 15:00 Uhr im Waldstadion Zeulenroda gegen SV Germania Ilmenau statt.

Autor:

Marcel Krawetzke aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.