Anzeige

„Sterne des Sports“ 2015 im Vogtland - Vereine jetzt melden!

Wo: ., Wernesgrüner Str. 32, 08228 Rodewisch auf Karte anzeigen
Anzeige

Die Volksbank Vogtland eG lädt zusammen mit den Kreissportbünden Vogtland und Greiz zum Auftakt „Sterne des Sports“ 2015 ein. Der Wettbewerb wird am 16. April im Ratskellersaal Rodewisch vorgestellt.

Mit den „Sternen des Sports“ sucht die Volksbank Vogtland eG wieder Sportvereine in der Region, die durch ihr gesellschaftliches Engagement punkten. Welcher Verein macht sich für Kinder und Jugendliche stark? Wo gibt es neue Ideen für bessere Gesundheitsprävention? Wer setzt sich besonders für den Umweltschutz ein? Wo gelingt Integration? Und: Die Vereine werden dafür belohnt!

Die Sieger der Region werden mit den „Sternen des Sports“ in Bronze und attraktiven Geldprämien belohnt. Der Erstplatzierte ist automatisch für die nächste Runde um die „Sterne des Sports“ in Silber auf Landesebene qualifiziert. Höhepunkt und Abschluss des Wettbewerbes ist die Vergabe der „Sterne des Sports“ in Gold. Sie werden im Rahmen einer Galaveranstaltung in Berlin an die Bundessieger überreicht.

Anmeldungen für die Auftaktveranstaltung nimmt die Volksbank Vogtland eG noch bis zum 9. April 2015 entgegen. Ansprechpartner für die „Sterne des Sports“ ist Frau Denise Schuh, zu erreichen unter Telefon 03741/269-0 oder per E-Mail unter denise.schuh@volksbank-vogtland.de.

HINTERGRUND: Die „Sterne des Sports“ sind eine Initiative des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der Volksbanken Raiffeisenbanken. Der Wettbewerb findet bis in die höchste politische Ebene Anerkennung und Unterstützung. In den vergangenen Jahren haben Bundespräsident und Bundeskanzlerin persönlich und im Wechsel die Bundessieger ausgezeichnet.

Der Jugend- und Pferdesportverein Pahren, der Tanzsportverein Greiz und der Tennisclub Blau-Weiß Greiz waren 2014 die Gewinner des Thüringer Regionalwettbewerbs.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige