Torfestival!!! Zeulenroda glänzt in Jena

SG FC Motor Zeulenroda lieferten sich ein spannendes und torreiches Spiel.
Am Samstag war die Elf von Trainer Tino Focke bei FC Thüringen Jena zu Gast. Der Sportplatz Am Jenzig war in einem guten Zustand und das Wetter spielte auch mit.
Gegen einen lange Zeit unbequemen Kontrahenten bewiesen die Zeulenrodaer die nötige Geduld, die am Ende belohnt wurde.

Martin Schulz (48./89.), Tino Pohl (67.), Robert Kirsch (87.) und Manuel Sengewald (90.) trafen gegen FC Thüringen Jena.

Für Zeulenroda war es bereits der zweite Punktspielsieg in der laufenden Saison.

Das nächste Heimspiel findet am 28.09.2013, 15:00 Uhr im Waldstadion Zeulenroda gegen SG Traktor Teichel statt.

Autor:

Marcel Krawetzke aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.