Bis zum 28. April beliebter Fotopunkt
Der Greizer Osterbrunnen auf dem Kirchplatz

16Bilder

Palmsonntag 2019 in Greiz - dichter Schneefall geht über der Stadt nieder. Doch die weiße Pracht bleibt nicht liegen und pünktlich zur Mittagszeit verschwindet der winterliche Gruß, so dass den Ostermarkt und die Einweihung des Osterbrunnens dann doch zahlreiche Menschen besuchen.

Denn zum bereits neunten Mal wurde am letzten Sonntag vor dem Osterfest der Greizer Osterbrunnen feierlich eingeweiht. Zu einem solchen war der Röhrenbrunnen auf dem Kirchplatz umgestaltet worden - mit einer aus 2000 farbenfroh textil gestalteten Eiern bestückten Osterkrone. "Als Reminiszenz und in Erinnerung an die textile Geschichte der Stadt", wie Bürgermeister Alexander Schulze unterstrich. Musikalisch begleiteten die offizielle Osterbrunneneinweihung der Posaunenchor Caselwitz und der Frauenchor Schönfeld. Natürlich unter anderem mit dem Volkslied "Am Brunnen vor dem Tore".

Der Greizer Osterbrunnen wird bis zum 28. April wieder ein ­beliebter Fotopunkt in der Stadt und ein begehrtes Ausflugsziel für alle Reisenden entlang des „Osterpfades Vogtland“ sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen