Gemeinsames Chorkonzert in Pausa - Eine musikalische Reise von zwei Chören - „Es zieht unser Lied in die Welt“

Der Vogtlandchor „Vocapella“ e.V. und der Gesangverein 1826 Pausa geben am Sonntag,
13. Oktober 2019, 17 Uhr, in der Pausaer St. Michaeliskirche ein gemeinsames Konzert.
Unter der Gesamtleitung von Wolfgang Albert erklingen internationale Folklore, Film- und Musicalmelodien. Von Wiener Walzerklängen, Böhmisch-tschechischen und italienischen Potpourris, vom Griechischen Wein, Volksweisen, ABBA- und Musicalmedleys präsentieren die Sängerinnen und Sänger ein ansprechendes, vielseitiges Programm und beweisen damit einmal mehr, dass Singen ihr Leben ist.
Das rund eineinhalbstündige Konzert wird von Christina Koch moderiert. In der Pause ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Karten zum Preis von 6 Euro sind im Vorverkauf im Kaufhaus zur Erdachse, der Drogerie Boy und im Ordnungsamt der Stadtverwaltung Pausa erhältlich.

Foto privat: Gesangverein 1826 Pausa

Autor:

Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.