Gewaltige Resonanz auf Schönbacher Schlachtfest

Rappelvoll war das Festzelt neben der Straßenbahn am Samstag in Schönbach zum sechsten Schlachtfest des Dorf- und Feuerwehrvereins. „Bereits um 15 Uhr waren die ersten Besucher im Zelt. Es kamen noch mehr Besucher, als wir in den Vorjahren gewohnt waren. Wir mussten sogar noch Sitzgelegenheiten außerhalb des Zeltes aufstellen. Unser Verein war über die rege Teilnahme überrascht und dankbar, hatten aber auch so alle Hände voll zu tun“, resümiert Vereinsmitglied Angelika Ose über das gelungene Schlachtfest bei bestem Spätsommerwetter. Neben dem Greizer Bürgermeister Alexander Schulze mit Frau, vielen Gästen aus Sachsen und Thüringen waren nach Ose auch Besucher aus dem Erzgebirge angereist. Sie alle genossen die unter Leitung von Kay Stockmann, Inhaber des Gasthofes „Schweizerhaus“ Schönbach, frisch zubereitete Wurstsuppe, Wellfleisch mit Sauerkraut und die Wurstplatten. Gute Unterhaltung boten für diesen Anlass die beiden Musiker Volker Rausch und Frank Jahn vom „Original Vogtlandecho“, die das Publikum mitgenommen haben.
Am Freitag, 1. November 2019, 17 Uhr, findet im Feuerwehrhaus Schönbach durch die Vereinsmitglieder der Verkauf von Wursträucherwaren statt.

Autor:

Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.