Spenden für Bedürftige
Rewe-Kunden spendeten für die Tafel.

Eileen Kielmann, (Rewe), Jens Schott(Rewe-Marktleiter ), Petra Grimm(Leiterin Tafel) und Veronika Kahlert (Bundesfreiwilligen Dienst b.d.Tafel)
  • Eileen Kielmann, (Rewe), Jens Schott(Rewe-Marktleiter ), Petra Grimm(Leiterin Tafel) und Veronika Kahlert (Bundesfreiwilligen Dienst b.d.Tafel)
  • hochgeladen von Dieter Eckold

Langenwolschendorf.
Unter dem Motto „Gemeinsam Teller füllen. Wir helfen vor Ort!“ hatte Rewe im November 2017 bundesweit die Kunden aufgerufen, in ihren Märkten Spendentüten im Wert von 5 Euro für Bedürftige zu kaufen. Auch im örtlichen Rewe-Markt in Langenwolschendorf hatten die Kunden Tüten mit länger haltbaren Lebensmitteln gekauft und gespendet. Marktleiter Jens Schott betonte: „Dieses Ergebnis ist für mich ein deutlicher Beleg für Solidarität und Menschlichkeit in unserer Kommune“. Rund 113 Tüten, gefüllt mit Nudeln, Reis, Knödeln, Tomatensuppe, einem Knödelgericht, Konfitüre, Schokolade und Kekse wurden an Veronika Kahlert (Tafel Zeulenroda) und Petra Grimm (Tafel Greiz) übergeben. Im Rewe-Markt in Greiz Pohlitz wurden einen Tag später weitere Tüten für die Greizer Tafel Kunden ausgereicht. Bereits seit 20 Jahren stellt Rewe den Tafelvereinen das ganze Jahr über Lebensmittel, meist Frischeprodukte zur Verfügung, die nicht mehr verkauft, aber bedenkenlos verzehrt werden können. „Die Tafeln sind Orte der Begegnung für viele unserer Menschen, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, darunter Geringverdiener, Rentnerinnen/Rentner, Alleinerziehende und Menschen, die auf Leistungen vom Staat angewiesen sind“ betonen die Tafelmitarbeiterinnen. Zunehmend melden sich immer öfters Kinder und Jugendliche als Tafel-Kunden an. „Wir bedanken uns für das starke Engagement unserer Rewe-Partner und deren Kunden, sowie für jede gespendete Tüte“, sagte die Leiterin der Tafel Petra Grimm. Für die kommenden Weihnachtsfeiern fehlen noch Stollen im Angebot, die jede Tafel gerne entgegen nimmt.

Autor:

Dieter Eckold aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.