Anzeige

Traditionelles Neustadtfest in Greiz

Originalbild zur Veröffentlichung im AA zur Voranzeige auf unser Fest zur Verfügung gestellt.
Originalbild zur Veröffentlichung im AA zur Voranzeige auf unser Fest zur Verfügung gestellt.
Anzeige

Greiz feiert am 3. Oktober zum Tag der deutschen Einheit das traditionelle Neustadtfest
Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucher und Gäste in der Park- und Schloßstadt Greiz zum Tag der Deutsche Einheit ein fröhliches Fest. Der Hauptschwerpunkt liegt dabei in der Greizer Neustadt mit 96 Händlern und Caterern in der Carolinenstraße, 25 Vereinen und Verbänden im Goethepark, Bolzplatzturnier, 50 privaten Flohmarktanbietern in Carolinenstraße, Stavenhagenstraße und Bahnhofstraße, Tag der offenen Tür bei vielen Gewerbetreibenden bzw. Vereinen, Verbänden, Kirche sowie der THÜBRIA in der Vogtlandhalle. Die Friedensbrücke und der Bereich Sparkasse bilden mit vielfältigen Angeboten die Verbindung zur Altstadt. Hier findet im Schloßgarten der große Automarkt statt und gibt es in der Brückenstraße viele Aktionen. Viele Händler und Gewerbetreibende laden im Stadtgebiet von 13-18 Uhr zum Feiertagsshopping ein. Neustadtfestquiz, Führungen und Ausstellungen sind weitere Angebote an die Besucher und Gäste. Herzlich Willkommen in Greiz sagt der Stadtmarketing Greiz e.V.

Originalbild zur Veröffentlichung im AA zur Voranzeige auf unser Fest zur Verfügung gestellt.
Greiz ist auch bei Nacht besser beleuchtet als das im AA abgedruckte Bild in der Ausgabe vom 01.10.2014. So kann man das als Bildautor nicht hinnehmen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige