Anzeige

Vereine erfreut über finanzielle Zuwendungen

Dankend und mit großer Freude übernahm vom Frauenverein Dorothea Andrea, Sabine Schicker (Förderverein Greiz-Brest) und Jutta Grob (AWO Kreisverband Greiz) die Spenden aus den Händen von Uwe Borchardt (4.v.l.) im Beisein von Bürgermeister Gerd Grüner entgegen
Dankend und mit großer Freude übernahm vom Frauenverein Dorothea Andrea, Sabine Schicker (Förderverein Greiz-Brest) und Jutta Grob (AWO Kreisverband Greiz) die Spenden aus den Händen von Uwe Borchardt (4.v.l.) im Beisein von Bürgermeister Gerd Grüner entgegen
Anzeige

Greiz.
Zur Unterstützung der Vereine hat die Sparkasse Gera-Greiz Spendengelder in Höhe von 2700 Euro zur Verfügung gestellt.
Davon erhielt der Hilfstransport Greiz-Brest e.V. eine Spende in Höhe von 1.500 Euro zur Anschaffung einer Ladebrücke. Dringend benötigt wurde im AWO Kreisverband Greiz e.V. ein neuer Herd für die Begegnungsstätte. Zum richtigen Zeitpunkt kam die Spende von 600 Euro, wie die Stellvertretende Leiterin des Vereins, Jutta Grob, zur Spendenübergabe informierte. Der alte Herd war defekt und eine Reparatur hätte sich nicht gelohnt.
Der Frauenverein Greiz e.V. stand so ziemlich vor dem gleichen Bedarf, 600 Euro wurden für den Kauf eines neuen Herdes übergeben.
Die Vereine hatten im Vorfeld die Möglichkeit bei der Stadtverwaltung eine Bedarfsliste zur Unterstützung ihrer Vereinsarbeit einzureichen. Die Hilfe kann in materieller oder finanzieller Art beantragt werden. Erst kürzlich gab es für mehrere Greizer Vereine Sachspenden.
Bürgermeister Gerd Grüner fand bei der Sparkasse-Gera-Greiz einen Partner, der zur Unterstützung von Vereinen gern bereit ist.
Bereits in der Vergangenheit entwickelte sich zwischen Stadtverwaltung und der Sparkasse Gera-Greiz eine gute Zusammenarbeit, die Filialeleiter Uwe Borchardt, gegenüber den Anwesenden zur Sachspendenübergabe in der Greizer Sparkassenfiliale bestätigte.
Die jeweiligen Vertreter der Vereine sprachen ihren Dank für die schnelle Hilfe aus, wird sie doch die Arbeitsbedingungen in den Vereinen wesentlich verbessern.

Dankend und mit großer Freude übernahm vom Frauenverein Dorothea Andrea, Sabine Schicker (Förderverein Greiz-Brest) und Jutta Grob (AWO Kreisverband Greiz) die Spenden aus den Händen von Uwe Borchardt (4.v.l.) im Beisein von Bürgermeister Gerd Grüner entgegen
Sabine Schicker bedankt sich bei Uwe Borchardt von der Sparkasse Gera-Greiz
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige