Winterwandergenuss im Oberland

28Bilder

Dass das Wandern nicht nur des Müllers Lust ist, bewiesen einmal mehr am Sonntagnachmittag die rund 60 Winterwanderer aus Arnsgrün, Bernsgrün, Schönbrunn, Frotschau, Hohndorf, Pöllwitz, Zeulenroda, Ebersgrün und Plauen. Sie alle nahmen gern die Einladung des Feuerwehrvereins Bernsgrün zur 16. Familienwinterwanderung an. Mit vier Jahren war Amy Scholz aus Frotschau die jüngste und mit 79 Jahren Renate Helm aus Bernsgrün als älteste im Bunde aktiv dabei. Auch Gerd und Monika Liebmann aus Bernsgrün gingen nun bereits zum 16. Mal mit auf die Überraschungstour. Und mit 15 Sportfreundinnen war auch die Bernsgrüner Frauensportgruppe stark vertreten. Am weitesten angereist war ein Ehepaar aus Pahnstangen, Saale-Orla-Raum, die den Termin aus der Presse erfahren haben und neugierig auf die Gegend waren.
Vor Beginn der Wanderung wurde der erste vor dem Feuerwehr- und Vereinshaus aufgestellte Weihnachtsbaum zugunsten der Bernsgrüner Jugendfeuerwehr versteigert. Er ging an den Frotschauer Michael Scholz.
Die vom Feuerwehrvereinsvorsitzenden Dirk Weber und Ehefrau Claudia diesjährige ausgewählte Wanderroute über 8,5 km begann am Feuerwehrhaus Bernsgrün in Richtung Olig, durch das Bahnviadukt der Strecke Weida-Mehltheuer, durch den Wald zur Weidaquelle und weiter zum Sportplatz Arnsgrün, wo eine Rast mit heißen Getränken eingelegt wurde. Vom Sportplatz führte die Tour zum Jagdhaus Arnsgrün, durch den Ort Arnsgrün und den Arnsgrüner Steig über das Kuhhaus zurück nach Bernsgrün. Dort gab es für alle Rostbrätl vom Grill und heißen Tee und Glühwein zur Stärkung.
Alle Wanderfreunde genossen das ideale Wanderwetter mit klarer Luft, überfrorenen und verschneiten Wegen und die erholsame Ruhe in der Natur. „Alles hat gepasst. Es war eine sehr schöne Wanderung“, sprachen Manfred und Kerstin Groh aus Bernsgrün am Ende allen aus dem Herzen.
Fotos 1 - 20: Gabriele Wetzel
Fotos 21- 28: Dirk Weber

Autor:

Gabriele Wetzel aus Zeulenroda-Triebes

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.